Lebensqualität

Erst mal kein Außencafé auf dem Vaillant-Platz

+
Stefan Grote, Bezirksbürgermeister des Südbezirks (l.), unterstützt Wolfgang Steinbrink bei der Einrichtung einer Außengastronomie.

Die von der Bäckerei Steinbrink geplante Außengastronomie auf dem Johann-Vaillant-Platz kann diesen Sommer nicht mehr an den Start gehen.

Remscheid. Das geht aus einer Mitteilung für die Bezirksvertretung Süd hervor. Die Stadtverwaltung unterstütze das Vorhaben, die Umsetzung sei aber vermutlich erst in der zweiten Jahreshälfte möglich. 

22 Quadratmeter mit Tischen könnten direkt vor dem Steinbrink-Pavillon entstehen. Hintergrund: Beim Abbau der öffentlichen Toilette wurde darunter eine weitere unterirdische Toilette gefunden. Die Stadt plant nun den Abbruch des Bauwerks – und muss dafür ein Konzept samt Kostenplan erstellen. Der Bereich ist derzeit abgesperrt.  -mw-

Bäckerei Steinbrink plant Außengastronomie auf dem Vaillant-Platz. Bezirksbürgermeister Stefan Grote unterstützt das Vorhaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare