Geld und Schmuck gestohlen

Diebe berauben 91-Jährige - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, die den jungen Mann in der Theodorstraße gesehen haben.
+
Am Montag wurde eine 91-Jährige in ihrer Wohnung beraubt.

Am Montagmittag gab sich ein Mann als Handwerker aus.

Remscheid. Opfer skrupelloser Diebe wurde am Montag eine 91-jährige Remscheiderin, die den Verlust von Bargeld und Schmuckstücken verkraften muss.

Wie ihr Enkel berichtet, kehrte sie gegen 12.30 Uhr mit dem Taxi von Einkäufen in ihre Wohnung an der Sensburger Straße zurück. Dort traf sie auf einen Mann, der vorgab, eine Wasserleitung kontrollieren zu wollen. Dazu müsse er sich in den Keller begeben. Wenige Augenblicke später stand er hinter ihr an der Wohnungstür und forderte sie auf, ihn hereinzulassen. In ihrem Badezimmer könnte etwas mit der Leitung nicht stimmen. Dort verwickelte er sie in ein Gespräch, während ein Komplize Ausschau nach Beute hielt. Von ihm sah die Seniorin nur einen Schatten.

„Von dem anderen Täter liegt uns aber eine Beschreibung vor“, berichtet Polizeisprecher Stefan Weiand. Er soll zwischen 35 und 40 Jahre alt sein, eine kräftige Figur haben und trug eine Kapuze. „Unsere Fahndung im Nahbereich blieb leider erfolglos“, bedauert Weiand.

Wer Hinweise geben kann, sollte sich bei der Polizei in Wuppertal unter Tel. (0202) 2840 melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nach DOC-Aus: So plant Remscheid jetzt in Lennep
Nach DOC-Aus: So plant Remscheid jetzt in Lennep
Nach DOC-Aus: So plant Remscheid jetzt in Lennep
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid - Maskenpflicht in städtischen Einrichtungen entfällt
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid - Maskenpflicht in städtischen Einrichtungen entfällt
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid - Maskenpflicht in städtischen Einrichtungen entfällt

Kommentare