Rock und Pop

Déjà Vu bietet Partys im Mai

Birgit Allendorf freut sich darauf, dass im Déjà-Vu, das sich spaßeshalber manchmal „Deja-Wü“ nennt, nun wieder gefeiert wird. Foto: Doro Siewert
+
Birgit Allendorf freut sich darauf, dass im Déjà-Vu wieder gefeiert wird.
  • Frank Michalczak
    VonFrank Michalczak
    schließen

Das Programm im Club Déjà Vu in Lüttringhausen.

Remscheid. Der Club Déjà Vu bietet in Lenhartzhammer wieder eine ganze Reihe von Partys an, die sich an Rock- und Popfans richten.

Disko-Wiedereröffnung im März

„Querbeet“ lautet am Freitag, 13. Mai, das Motto von und mit den DJs Jörg und Thomas. Ab 22 Uhr können die Gäste auf Songs namhafter Gruppen wie AC/DC, Metallica, Rammstein, Genesis oder The Police tanzen. Los geht´s um 22 Uhr, Einlass ab 21 Uhr.

Die Musik der 90er-Jahre steht am Samstag, 14. Mai, im Mittelpunkt. DJ Christian legt unter anderem Elektro, Punk und Eurodance auf. Die Partygemeinde kann sich dann auf Songs von Nirvana, Placebo oder auch The Offspring freuen, ebenfalls ab 22 Uhr.

Zudem weisen die Gastgeber auf eine weitere Mai-Veranstaltung hin. „Am 25. Mai tanzen wir unter dem Motto Heaven and Hell in den Feiertag Christi Himmelfahrt“, schreibt das Team des Traditionsclubs. Der Einlass erfolgt um 21 Uhr, Beginn: 22 Uhr.

Wer mit dem Bus fahren will, kann an der Haltestelle Halbach aussteigen.

Öffnungszeiten: freitags, samstags und vor Feiertagen von 21 bis 4 Uhr.

Wer mehr über das allgemeine Programm erfahren möchte, erhält auf der Homepage des Clubs weitere Informationen unter
www.club-deja-vu.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Neue Impfstelle startet erst später
Neue Impfstelle startet erst später
Neue Impfstelle startet erst später

Kommentare