Bürgerpreis

Noch an diesem Wochenende für den Alltagshelden abstimmen

Die Alltagshelden: Wolfgang Moritz, Marita Lauer, Rolf New, Petra und Robert Köser.
+
Die Alltagshelden: Wolfgang Moritz setzte viele Impulse in der Klosterkirche, Marita Lauer hat ein Herz für Kinder, Rolf New ist bei Frisch Auf Lennep aktiv, Petra und Robert Köser helfen Menschen in Not.
  • Frank Michalczak
    VonFrank Michalczak
    schließen

RGA-Leser haben die Wahl zwischen fünf Kandidaten, die sich in ihrer Freizeit für die Allgemeinheit einsetzen. Noch können Interessierte an den Wahlen teilnehmen.

Von Frank Michalczak

Remscheid. Jede Stimme zählt beim Bürgerpreis 2022 – jener Auszeichnung, die im Juni von der Stadtsparkasse gemeinsam mit RGA und Radio RSG verliehen wird, um Verdienste für das Gemeinwohl zu würdigen. Noch bis einschließlich Sonntag, 29. Mai, können Interessierte mit einem Klick im Internet ihre Favoritin oder ihren Favoriten wählen.

Infos zu den Alltagshelden gibt es hier

Fünf Kandidaten hat der RGA vorgestellt. Erstmals nominierte die Jury ein Team: Petra (52) und Robert Köser (21) engagieren sich für Menschen in Not und gründeten das Hilfsnetzwerk „Bergisch Land Hand in Hand“. Marita Lauer (63) ist für den Nachwuchs in Kremenholl im Einsatz und arrangiert ehrenamtlich vielfältige Freizeitangebote im Treffpunkt „Echt Kremig“.

Wolfgang Moritz (71) sorgte seit 1989 dafür, dass die Klosterkirche zum Publikumsmagneten wurde, indem er im Vorstand des Trägervereins Impulse setzte und Bühnenprogramme von überregionaler Bedeutung mitgestaltete. Rolf New (75) sorgte seit 1996 als Vorsitzender von Frisch Auf Lennep maßgeblich dafür, dass vielfältige Sport- und Kursangebote ins Leben gerufen wurden, und führte den Club in die Zukunft.

Sie alle hätten den Bürgerpreis ganz gewiss verdient. Gewinner sind sie aber schon: Mit der Nominierung ist bereits ein Preisgeld von 500 Euro verbunden. Der Gewinner erhält 1000 Euro – so wie die bisherigen Preisträger Kai Mosner, Elisabeth Erbe, Bettina Stiel-Reifenrath, Monika Biskupek, Karin Lenhard-Moyzyczyk, Angelika Hidalgo, und Günter Dannenberg.

Die Abstimmung erfolgt auf: rga.de/buergerpreis

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

89-Jährige schlägt Räuber in die Flucht
89-Jährige schlägt Räuber in die Flucht
89-Jährige schlägt Räuber in die Flucht
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Irrfahrt unter Alkohol endet im Gebüsch
Das sicherten sich die Besucher beim Trödel in der Destillerie Frantzen
Das sicherten sich die Besucher beim Trödel in der Destillerie Frantzen
Das sicherten sich die Besucher beim Trödel in der Destillerie Frantzen
Sieper Straße wird heute vollgesperrt - ab morgen gilt eine Einbahnstraßenregelung
Sieper Straße wird heute vollgesperrt - ab morgen gilt eine Einbahnstraßenregelung
Sieper Straße wird heute vollgesperrt - ab morgen gilt eine Einbahnstraßenregelung

Kommentare