Engagement

Blindenverein ehrt Brigitte Sommer

Diana Droßel vom Blinden- und Sehbehindertenverband Nordrhein (r.) verlieh Brigitte Sommer die Ehrenmitgliedschaft. Foto: Roland Keusch
+
Diana Droßel vom Blinden- und Sehbehindertenverband Nordrhein (r.) verlieh Brigitte Sommer die Ehrenmitgliedschaft.

Auszeichnung für 50 Jahre Engagement für Menschen mit Behinderung.

Von Stephanie Licciardi

Remscheid. Seit dem 12. September 1970, dem Tag, an dem Brigitte Sommer zur ersten Vorsitzenden des Remscheider Blindenvereins gewählt wurde, steht sie an dessen Spitze. Doch ihre Vereinsarbeit währt schon länger. „Seit 1964, seit ich mit 18 Jahren eingetreten bin“, berichtet sie. In diesem besonderen Jahr kann eine der „mahnenden Stimmen Remscheids“, so Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz (SPD) in seiner Laudatio, auf viel Erreichtes für Menschen mit Sehbehinderung oder Vollerblindung schauen. Am Dienstag wurde Sommer für 50 Jahre Vereinsarbeit vom Blinden- und Sehbehindertenverband Nordrhein (BSVN) geehrt.

Dinge anprangern, Belange offen auf den Tisch bringen, auch wenn es mal kracht – Brigitte Sommer ist nicht nur eine Mahnerin, sondern auch eine Kämpferin. Nach einem halben Jahrhundert als Vereinsvorsitzende ist aber noch lange nicht Schluss. „Bis zum letzten Atemzug mache ich das Amt noch“, sagt Sommer lachend, auch wenn sie, wie sie betont, „nicht am Posten klebt“. Brigitte Sommer weiter: „Ich hätte schon eher aufgehört, aber es hat sich kein Nachfolger gefunden.“

Das Nachwuchsproblem im Verein macht ihr Sorgen. „Wir hoffen, dass wir bald neue Mitglieder bekommen und dass es weitergeht.“ Bereits als 18-Jährige setzte sie sich für die Bedürfnisse und Inklusion von Menschen mit Behinderung ein. Zudem ist sie als Mitglied im Behindertenbeirat tätig und hat bei vielen Themen die Nase vorn. Burkhard Mast-Weisz lobt dieses Engagement: „Wir kennen uns seit bald 19 Jahren. Schneidende Kritik und charmantes Lob vermag Brigitte Sommer gleichfalls zu äußern und Themen wie die Gleichstellung von Menschen mit und ohne Behinderung, Barrierefreiheit und die Digitalisierung waren und sind ein Ansporn im Rathaus.“

Dass die 78-Jährige eine breite Unterstützung für ihren Einsatz von Familie und Vereinskollegen erfährt, ist für sie nicht selbstverständlich. „Das Drumherum muss stimmen. Und ohne ein verlässliches Umfeld geht es einfach nicht.“

Remscheider Verein will Digitalisierung vorantreiben

Seit 78 Jahren existiert der Remscheider Blindenverein und bis in die Gegenwart steht einiges auf der Vereinsagenda. „Die Digitalisierung zum Beispiel, da sind wir seit 2008 dran. Wir möchten erreichen, dass die Internetseite der Stadt endlich barrierefrei wird.“ Ein weiteres Thema ist die Barrierefreiheit in öffentlichen Gebäuden sowie im Straßenverkehr.

Auch Diana Droßel vom BSVN ehrt Sommer: „Ihr Durchhaltevermögen, ihr Miteinander und ihr Einsatz sind einzigartig. Darum möchten wir vom BSVN Brigitte Sommer die Ehrenmitgliedschaft verleihen.“ Das Wort Miteinander hat für die frühere Sparkassen-Mitarbeiterin eine besondere Bedeutung. Vor der Pandemie besuchte sie Schulen, um mit jungen Menschen über Inklusion und Menschen mit Behinderung zu sprechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Noch ist das Kundenaufkommen bei Grillador etwas zögerlich
Noch ist das Kundenaufkommen bei Grillador etwas zögerlich
Noch ist das Kundenaufkommen bei Grillador etwas zögerlich
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Denkerschmette wird von Trio geführt
Denkerschmette wird von Trio geführt
Denkerschmette wird von Trio geführt

Kommentare