Neue Ladesäule

Remscheid bekommt neue Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

In der Tiefgarage Rathaus wird es künftig möglich sein, das E-Mobil zu laden. 
+
In der Tiefgarage Rathaus wird es künftig möglich sein, das E-Mobil zu laden. 

E-Mobile laden künftig am Rathaus.

Remscheid. In der Tiefgarage Rathaus wird es künftig möglich sein, das E-Mobil zu laden. Aufgestellt werden die Säulen von der Energietochter EWR der Stadtwerke. Bislang gab es elf öffentliche Ladepunkte in der Stadt. Im privaten Raum wurden in den vergangenen zwei Jahren annähernd 300 Ladepunkte eingerichtet. Das entsprach in etwa der Zahl von Elektroautos. Anfang 2021 gab es in Remscheid 304 E-Mobile und 410 Hybridfahrzeuge. ric

Die Nachfrage nach E-Autos in Remscheid steigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

DOC-Gegner können sich über ihren Sieg nicht so recht freuen
DOC-Gegner können sich über ihren Sieg nicht so recht freuen
DOC-Gegner können sich über ihren Sieg nicht so recht freuen
Eltern sind sauer: Grundschulkinder müssen zu Hause bleiben
Eltern sind sauer: Grundschulkinder müssen zu Hause bleiben
Eltern sind sauer: Grundschulkinder müssen zu Hause bleiben
Polizei will ihre Hauptwache am Quimperplatz verlassen
Polizei will ihre Hauptwache am Quimperplatz verlassen
Polizei will ihre Hauptwache am Quimperplatz verlassen
Gespräch zwischen Stadt und Investor soll Klarheit bringen
Gespräch zwischen Stadt und Investor soll Klarheit bringen
Gespräch zwischen Stadt und Investor soll Klarheit bringen

Kommentare