Messe

Remscheid auf der Polis Convention

Stephan A. Vogelskamp ist Chef der BSW. Archivfoto: Christian Beier
+
Stephan A. Vogelskamp ist Chef der BSW.

Wenn am kommenden Mittwoch in Düsseldorf die Polis Convention, eine Messe für Stadt- und Projektentwicklung mit Begleitkongress, startet, wird auch Remscheid dort vertreten sein.

Die Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft (BSW) wird zusammen mit den Wirtschaftsförderungen aus Remscheid, Solingen und Wuppertal die Region präsentieren.

Dabei sollen vor allem Flächen- und Grundstückspotenziale, Projektentwicklungen und Strategien im Städtedreieck im Zentrum stehen. Das Schwerpunktthema der Messe ist in diesem Jahr die „Urbane Produktion“. Diese könne dazu beitragen, „Quartiere in ökonomischer, ökologischer, sozialer und städtebaulicher Hinsicht zu vitalisieren“, teilt die BSW mit. Passend dazu gibt es bereits ein erstes Projekt im Bergischen, zu dem auch das Remscheider Gründerquartier gehört. Messe und Kongress finden auch in diesem Jahr wieder in hybrider Form vor Ort und auf der eigenen digitalen Plattform statt.-wey-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare