Bundestagswahl 2021

AfD: „Wir haben uns im Bundestag festgesetzt“

Für die Regierungsbildung unerheblich.

Remscheid. Die anderen Parteien sähen die AfD gern wieder aus dem Bundestag verschwinden. Doch: „Ich glaube, wir haben uns dort festgesetzt“, sagt Maik Bangert (46). Der Handwerksmeister aus Remscheid, einst überzeugter CDU-Wähler, sitzt für die selbst ernannte Alternative in der Bezirksvertretung Lennep. In zwei weitere Stadtteilparlamente von Remscheid hat die AfD es bei der Kommunalwahl im vergangenen Jahr ebenfalls geschafft. In den Rat schaffte sie es nicht, weil ihr die Kandidaten für alle 26 Wahlbezirke fehlten.

Bangert will das ändern. Und hofft, dass die AfD nach dem gestrigen Wahlergebnis in Zukunft auch von den Parteien im Bund als Koalitionspartner erachtet wird: „Wir haben eine Stammwählerschaft von 10 bis 15 Prozent, das zeigt das aktuelle Ergebnis.“ Tatsächlich konnte die Partei ihr Ergebnis von 2017 trotz leichten Verlusten annähernd halten. Und das, obwohl die AfD ihre internen Machtkämpfe nicht überwunden hat, im Wahlkampf keine herausragende Rolle spielte und von keiner anderen Partei als Koalitionspartner in Betracht gezogen worden ist.

Maik Bangert, der in Radevormwald ein Heizungsbauunternehmen führt, zeigt sich zuversichtlich, dass sich das ändert. Nicht mit einer CDU unter Armin Laschet. „Sobald sich dort das Personalkarussell dreht, werden wir aber koalitionsfähig“, sagt Bangert. Auch in Remscheid suche die AfD die Zusammenarbeit mit anderen Parteien. Selbst hat sie sich mit Anträgen oder Anfragen noch nicht hervorgetan. ric

Hier geht‘s zu unserem Live-Ticker zur Bundestagswahl 2021.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Corona: Inzidenz steigt auf 75,3 - 17 Neuinfektionen
Corona: Inzidenz steigt auf 75,3 - 17 Neuinfektionen
Corona: Inzidenz steigt auf 75,3 - 17 Neuinfektionen
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht

Kommentare