Zusammenstoß

25-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Die Polizei musste die Reinshagener Straße kurzzeitig sperren.
+
Die Polizei musste die Reinshagener Straße kurzzeitig sperren.
  • Verena Willing
    VonVerena Willing
    schließen

Junge Frau war auf ihrem Simson-Moped unterwegs, als sie von einer Autofahrerin erfasst wurde.

Remscheid. Eine 25-jährige Frau ist bei einem Unfall am Samstag schwer verletzt worden. Laut Polizei war sie mit ihrem Simson-Kleinkraftrad gegen 16.35 Uhr auf der Reinshagener Straße unterwegs, als eine Golf-Fahrerin sie beim Abbiegen zu spät bemerkte und es zum Zusammenstoß kam. Rettungskräfte brachten die 25-Jährige ins Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Während der Unfallaufnahme musste die Reinshagener Straße zeitweise voll gesperrt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 2500 Euro. red

Erst gerade war ein Remscheider bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Grund für den Unfall war möglicherweise ein illegales Autorennen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

81-Jähriger prallt mit Jaguar gegen Baum
81-Jähriger prallt mit Jaguar gegen Baum
81-Jähriger prallt mit Jaguar gegen Baum
Wo ist dieses Bild im Jahr 1973 entstanden?
Wo ist dieses Bild im Jahr 1973 entstanden?
Wo ist dieses Bild im Jahr 1973 entstanden?
Moscheebau: Der lange Atem zahlt sich aus
Moscheebau: Der lange Atem zahlt sich aus
Moscheebau: Der lange Atem zahlt sich aus
Aldi-Gesandte und Investor sprechen miteinander
Aldi-Gesandte und Investor sprechen miteinander
Aldi-Gesandte und Investor sprechen miteinander

Kommentare