CDU regt neuen Ausschuss-Zuschnitt an

-böh- Tanja Kreimendahl (CDU) regt einen neuen Zuschnitt der politischen Ausschüsse nach der Kommunalwahl an. Das erklärte die stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende am Freitag. Der Ausschuss für Bürger, Umwelt, Klimaschutz und Ordnung sei thematisch sehr breit gefasst. „Wir haben in der ablaufenden Wahlperiode zwar gute Ergebnisse erzielt. Die Verknüpfung hat aber bisweilen dazu geführt, dass wir bei manchen Themen an der Oberfläche geblieben sind“, führte Kreimendahl aus. Denkbar sei, Umwelt und Klimaschutz zukünftig an den Stadtentwicklungsausschuss zu koppeln. „Über eine Lösung sollten wir uns nach der Wahl Gedanken machen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Friedrich-Ebert-Platz: Der Umbau beginnt mit Abriss
Friedrich-Ebert-Platz: Der Umbau beginnt mit Abriss
Friedrich-Ebert-Platz: Der Umbau beginnt mit Abriss
Betrüger versuchen Menschen Geld abzuknöpfen
Betrüger versuchen Menschen Geld abzuknöpfen
Betrüger versuchen Menschen Geld abzuknöpfen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare