Hardtstraße

Raubüberfall in Remscheid: 31-Jährigem wird mit Gewalt gedroht

Der Räuber flüchtete nach seiner Tat.
+
Die Polizei sucht Zeugen.
  • VonKatharina Birkenbeul
    schließen

Drei Unbekannte hielten den Mann fest und beraubten ihn. Die Polizei sucht Zeugen.

Remscheid. Ein 31-Jähriger wurde am 16. Oktober bei einem Überfall ausgeraubt. Das teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit.

Laut Polizei war der Mann gegen 21 Uhr auf der Hardtstraße unterwegs, als er von drei ihm unbekannten Männern angesprochen wurde. Die Tatverdächtigen hielten den 31-Jährige plötzlich fest, drohten ihm mit Gewalt und raubten ihn aus.

Der bestohlene Mann konnte sich in der Folge zu zwei Zeugen flüchten und kontaktierte die Polizei. Die Tatverdächtigen entfernten sich von der Örtlichkeit und konnten nicht mehr angetroffen werden.

Die Polizei sucht nach den drei unbekannten Personen

  • Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:
  • - Männlich
  • - 16-17 Jahre alt
  • - 185 - 195 cm groß
  • - Dunkel bekleidet
  • - Dunkle OP-Masken

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der 0202 / 284-0 bei der Polizei zu melden. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. kab

Weitere Blaulichtmeldungen aus Remscheid und Umgebung finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aldi kommt ins Allee-Center – Eröffnungstermin steht fest
Aldi kommt ins Allee-Center – Eröffnungstermin steht fest
Aldi kommt ins Allee-Center – Eröffnungstermin steht fest
Metallverwerter retten Lenneper Gans
Metallverwerter retten Lenneper Gans
Metallverwerter retten Lenneper Gans
Drogerie und Markt beim Aldi im Südbezirk: „Weg wird steinig“
Drogerie und Markt beim Aldi im Südbezirk: „Weg wird steinig“
Drogerie und Markt beim Aldi im Südbezirk: „Weg wird steinig“
Achtung Betrüger: Bei Geldscheinen genau hinschauen
Achtung Betrüger: Bei Geldscheinen genau hinschauen
Achtung Betrüger: Bei Geldscheinen genau hinschauen

Kommentare