Hilfe

Profi zeigt, wie man Radreifen flickt

Die Fahrradbranche boomt. Doch wer kann eigentlich schon sein Rad selbst reparieren, wenn es kaputt ist?

Das zeigt Torsten Kosela vom Fahrradgeschäft in Hasten den jungen Teilnehmern zwischen 8 und 14 Jahren eines Ferienkurses im Deutschen Werkzeugmuseum am Dienstag, 19. Oktober, von 11 bis 12.30 Uhr. Er zeigt, wie man einen Reifen flickt, Licht einstellt, Lager einstellt oder die Kette kürzt.

Kosten: 2,50 Euro pro Kind plus Material 4 Euro. Es gilt 3 G und Maskenpflicht. Anmeldung bis Sonntag, 17. Oktober: Tel. 16 25 19; werkzeugmuseum-hiz@ remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unbekannte sprengen Geldautomat in Lennep - Polizei sucht Zeugen
Unbekannte sprengen Geldautomat in Lennep - Polizei sucht Zeugen
Unbekannte sprengen Geldautomat in Lennep - Polizei sucht Zeugen
„Miss Germany“: Marigona auf Mission für Frauen
„Miss Germany“: Marigona auf Mission für Frauen
„Miss Germany“: Marigona auf Mission für Frauen
Junge Co-Pilotin assistiert Papa im Fiat
Junge Co-Pilotin assistiert Papa im Fiat
Junge Co-Pilotin assistiert Papa im Fiat
St. Martin kehrt nach Remscheid zurück
St. Martin kehrt nach Remscheid zurück
St. Martin kehrt nach Remscheid zurück

Kommentare