Konzert

Posaunenchor lässt alte Lieder neu klingen

Es wurde bekannte adventliche und weihnachtliche Musik in gewohnter Klangart geboten.
+
Es wurde bekannte adventliche und weihnachtliche Musik in gewohnter Klangart geboten.

Bekannte adventliche und weihnachtliche Musik in gewohnter Klangart, aber auch in überraschenden neuen Zusammenstellungen präsentierte der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Lüttringhausen am Samstagabend in der Kirche am Ludwig-Steil-Platz.

Abgerundet wurde das wohlklingende Programm durch Auszüge aus der Originalkomposition „Der kleine Prinz“ für Posaunenchor nach Antoine de Saint-Exupéry von Dieter Wendel.

Die Zuhörer genossen die Musik vor dem Christbaum. -mw-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Klinikchefin: „Wir müssen uns 2022 neu aufstellen“
Klinikchefin: „Wir müssen uns 2022 neu aufstellen“
Klinikchefin: „Wir müssen uns 2022 neu aufstellen“
Seniorin um fünfstelligen Betrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Betrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Betrag betrogen
In dieser Familie wird der gute Geschmack mitvererbt
In dieser Familie wird der gute Geschmack mitvererbt
In dieser Familie wird der gute Geschmack mitvererbt
Corona: Inzidenz liegt über 600 - Neue Quarantäne-Regeln
Corona: Inzidenz liegt über 600 - Neue Quarantäne-Regeln
Corona: Inzidenz liegt über 600 - Neue Quarantäne-Regeln

Kommentare