Polizei-Teddy wartet auf Gewinner

Müssen Radwege immer genutzt werden? Archivfoto: RK
+
Müssen Radwege immer genutzt werden? Archivfoto: RK

Polizei-Teddy wartet auf Gewinner

-sith- An dieser Stelle laden RGA und Polizei jede Woche zu einem Verkehrs-Quiz für Kinder und Familien ein. Auch in dieser Woche gibt es wieder drei Fragen. Unter allen richtigen Einsendungen werden am Ende der sechswöchigen Aktion Polizei-Teddys verlost.

Auflösungen vom 5. Dezember:

1A) Das Schild „Achtung Kinder“ sollte überall da stehen, wo sich viele Kinder aufhalten, vor Spielplätzen, Kindergärten und Schulen. Der Fahrzeugführer muss die Geschwindigkeit der Situation vor Ort anpassen. Sind keine Kinder zu sehen, kann die erlaubte Geschwindigkeit gefahren werden, sind dort viele Kinder, gilt Schrittgeschwindigkeit.

2B) Früher war es nur geduldet, dass man sein fahrradfahrendes Kind selbst mit dem Fahrrad auf dem Gehweg begleitet, inzwischen ist es rechtlich abgesichert.

3B) Oft wird die Bedeutung des Kindersitzes unterschätzt. Damit wird die Gurtführung optimiert, da das Kind höher sitzt und der Gurt so über das Schlüsselbein und nicht am Hals entlang läuft. Kinder bis 150 cm oder 12 Jahre müssen einen Kindersitz oder eine Sitzerhöhung nutzen.

Hier die neuen Fragen:

1. Man kommt als erster zu einem Unfall. Mit welcher Maßnahme sollte die Hilfeleistung beginnen? A) Polizei und Rettung rufen.

B) Die Verletzten versorgen. C) Die Unfallstelle absichern, um weitere Unfälle zu vermeiden.

2. Müssen alle Radfahrer den ausgeschilderten Radweg benutzen? A) Ja, immer B) Nein. Schmale Reifen entbinden von der Pflicht.

C) Ja, außer der Radweg ist in unbenutzbarem Zustand.

3. Kinderfrage: Wenn ich mit dem Roller auf dem Gehweg fahre . . .

A) . . . kann mir nichts passieren.

B) . . . fahre ich geschwind wie der Wind.

C)  . . . fahre ich an Grundstücksausfahrten vorsichtig vorbei.

Lösungen bis Donnerstag, 17. De-zember, an den RGA, Familienzeit-Quiz, Alleestraße 77-81, 42853 Remscheid oder

redaktion@rga-online.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Wetterdienst warnt vor Sturm in der Nacht zu Donnerstag
Weihnachtstreff am Rathaus ab 12. November
Weihnachtstreff am Rathaus ab 12. November
Weihnachtstreff am Rathaus ab 12. November

Kommentare