Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Lennep

25-Jähriger wurde leicht verletzt

Die Polizei sucht Zeugen nach einer Unfallflucht, die sich am Montag ereignet hat. Das teilte die Behörde gestern mit. Ein 25-Jähriger fuhr mit seinem Seat gegen 16.30 Uhr auf der Ringstraße in Fahrtrichtung Lüttringhausen und bog nach rechts in die Straße Garnixhäuschen ab, als zeitgleich ein Fahrzeug aus der Straße kommend nach links auf die Ringstraße in Richtung Schwelmer Straße abbog. Der Seatfahrer wich dem entgegenkommenden, weißen Audi Q2 aus, kam von der Fahrbahn ab und lenkte seinen Wagen in einen Graben. Der Seat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 25-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Der Audi setzte seine Fahrt fort. Hinweise: Tel. (02 02) 2 84-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau wohl außer Lebensgefahr
Wo liegen diese Gleise?
Wo liegen diese Gleise?
Wo liegen diese Gleise?
Auch Stadtwerke hoffen auf die Ukrainer
Auch Stadtwerke hoffen auf die Ukrainer
Auch Stadtwerke hoffen auf die Ukrainer
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler

Kommentare