Polizei sucht Zeugen nach Unfall

Nach einem Unfall am Mittwoch, 14. Oktober, sucht das Verkehrskommissariat Remscheid Zeugen. Laut Angaben der Ermittler fuhr ein Dürener mit seinem Lkw gegen 14.30 Uhr auf der Bornefelder Straße in Richtung Bergisch Born. Auf Höhe der Einfahrt Niederlangenbach kam ihm in einer Linkskurve ein weiterer Lkw auf seiner Fahrbahn entgegen. Um einen Unfall zu verhindern, lenkte der Dürener nach rechts. Dabei kam sein Lkw von der Fahrbahn ab, fuhr ein Verkehrsschild um. Das Fahrzeug des 44-Jährigen musste abgeschleppt werden. Es soll sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen größeren Lkw mit Plane handeln. Zeugen sollen sich unter Tel. (02 02) 28 40 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Live-Blog:  Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare