Polizei

Jugendliche wollen Jugendliche berauben

Am Donnerstagvormittag kam es zu einem Auffahrunfall auf der Kotter Straße.
+
Die Polizei fand die Verdächtigen noch in der Nähe des Tatortes.

Ein Zeuge bekam mit, wie zwei Jugendliche offenbar Gleichaltrige abzocken wollten. Die Polizei konnte sie stellen.

Remscheid. Ein Zeuge hat am Donnerstag möglicherweise einen Raub nahe den Sporthallen an der Neuenkamper Straße verhindert. Zwei Gruppen von Jugendlichen waren offenbar aneinander geraten.

Nach ersten Erkenntnissen hatten dort zwei 15 und 16 Jahre alte Jugendliche dort mit zwei Gleichaltrigen zunächst Streit, dann eine körperliche Auseinandersetzung. Dabei soll es auch um die Herausgabe einer Tasche, Schuhen und ähnlichem gegangen sein. Ein Zeuge unterband die weitere Auseinandersetzung.

Die herbeigerufene Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen noch in der Nähe stellen. Aufgrund ihres jugendlichen Alters wurden sie an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Mehr Blaulicht-Meldungen aus der Region finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfallflucht: Remscheider fährt erneut an Unfallstelle vorbei und wird gestoppt
Unfallflucht: Remscheider fährt erneut an Unfallstelle vorbei und wird gestoppt
Unfallflucht: Remscheider fährt erneut an Unfallstelle vorbei und wird gestoppt
Hütten sind begehrt bei den Besuchern
Hütten sind begehrt bei den Besuchern
Hütten sind begehrt bei den Besuchern
Welche Straße suchen wir?
Welche Straße suchen wir?
Welche Straße suchen wir?
Wertstoffhof soll umziehen, aber nur ein kleines Stück
Wertstoffhof soll umziehen, aber nur ein kleines Stück
Wertstoffhof soll umziehen, aber nur ein kleines Stück

Kommentare