Natur-Schule

Pizza und Olympiade im Wald

Die Natur-Schule bietet auch in der dritten Ferienwoche ein buntes Programm.

„Fleißig wie eine Biene“: Stefanie Barzen zeigt Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren am Montag, 19. Juli, 10 bis 13 Uhr, alles rund um Bienen, Blüten und natürlich den Honig. Am Dienstag, 20. Juli, 10 bis 13 Uhr, stellen die Kinde Teig für eine Pizza her und gestalten ihre Pizzen selber, die dann im Holzofen gebacken werden.

Waldolympiade: Jörg Liesendahl führt am Mittwoch, 21. Juli, 10 bis 13 Uhr, mit den Kindern eine Waldolympiade durch. Viele schlaue und einige „dumme“ Fragen sowie interessante Aufgaben rund um Tiere, Pilze und Pflanzen sollen den Wald erlebbar machen.

„Natur ist lecker“: Am Donnerstag und Freitag, 22. und 23. Juli, 10 bis 13 Uhr, geht es um veganes Müsli, Joghurt, Früchte und vieles mehr zum Thema „Essen und Naschen in der Natur“ mit Tobias Marsch. -mw-

Anmeldung: Kosten jeweils 10 bis 12 Euro. Anmeldung per E-Mail mit Namen, Adresse und Telefonnummer:

info@natur-schule-grund.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Vier Impfstellen sollen in Remscheid das Tempo erhöhen
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
Alpaka-Spaziergang ist die beste Bescherung
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
E-Busse: Stadtwerke ziehen positive Halbzeitbilanz
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“

Kommentare