Bühne

Pascal überzeugt das Publikum

Knapper Sieger des Dichterwettstreits in der Kraftstation: Pascal aus Wuppertal.
+
Knapper Sieger des Dichterwettstreits in der Kraftstation: Pascal aus Wuppertal.

Poetry Slam in der Kraftstation.

Von Sabine Naber

Sehr familiär ging es beim Poetry Slam am Freitag in der Kraftstation zu. Von den sechs angesagten Dichtern hatten zwei abgesagt und der Kreis der Zuhörer war auch überschaubar. Aber Anna Lisa Tuczek moderierte das „Word Case Szenario“ so gut gelaunt und die Geschichten der Teilnehmenden waren so hörenswert, dass es wohl allen Spaß machte, dabei zu sein.

Weil es der Erste, der an einem solchen Abend auf die Bühne muss, immer am schwersten hat, übernahm die Moderatorin das selbst und las – natürlich außerhalb der Wertung - einen sehr pfiffigen und liebevoll formulierter Text, den sie über ihre Oma unter der Überschrift „Kittelschürzenqueen“ verfasst hatte.

„Vier Männer mit Glatze“, so begann die Geschichte von Pascal (22), der in Wuppertal wohnt. In seinem tiefgründigen Text geht es um seine eigene Beerdigung, bei der sein Herz begraben wird. Anschließend stand Julian – auch aus Wuppertal – auf der Bühne und las seinen in die Zeit passenden Text vor. Unter der Überschrift „App zum Glück“ schilderte er Tinder-Erfahrungen mit der Dating-App.

Um das Leben und wie man es am besten nutzen sollte, ging es bei Celine, die aus St. Augustin angereist war und mit 17 Jahren am Freitag als Jüngste auf der Bühne stand. Allerdings hat sie ihre Liebe zum Poetry Slam schon früh entdeckt, schreibt schon seit etwa fünf Jahren eigene Texte. Abgelöst wurde sie von Alexander, der in Köln als Autor, Spoken-Word-Performer und Literaturaktivist aktiv ist. „Ich habe einen Koffer – und der steht in Berlin“, begann er seinen Text. Er endete mit der Erkenntnis, dass es nichts Schlimmeres gib als Heimweh. Selbst dann, wenn man zu Hause ist.

Am Ende vergab das Publikum die Punkte. Pascal bekam die meisten, hatte den Dichter-Wettstreit aber nur knapp gewonnen. „Das war alles sehr eng“, so beschrieb die Moderatorin, die den Wettbewerb bereits seit vier Jahren begleitet, das Ergebnis. Beim nächsten Poetry Slam am 24. Juni wird Pascal auch wieder dabei sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Drogerie und Markt beim Aldi im Südbezirk: „Weg wird steinig“
Drogerie und Markt beim Aldi im Südbezirk: „Weg wird steinig“
Drogerie und Markt beim Aldi im Südbezirk: „Weg wird steinig“
Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
Auf der Asche entstehen Doppelhäuser
Stromversorgung für den „Blauen Mond“ ist gesichert
Stromversorgung für den „Blauen Mond“ ist gesichert
Stromversorgung für den „Blauen Mond“ ist gesichert
Bundesweite Razzia wegen Hass im Internet: Polizei steht bei Hetzern vor der Tür
Bundesweite Razzia wegen Hass im Internet: Polizei steht bei Hetzern vor der Tür
Bundesweite Razzia wegen Hass im Internet: Polizei steht bei Hetzern vor der Tür

Kommentare