Ortspolitiker starten im neuen Jahr

-zak- Unter dem Vorsitz von Tanja Kreimendahl (CDU) beginnen die kommunalpolitischen Beratungen 2022 im Ausschuss für Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung. Am Dienstag, 11. Januar, befassen sich die Ortspolitiker in diesem Gremium unter anderem mit der Lage im Park+Ride-Parkhaus am Hauptbahnhof, das immer wieder von Vandalismus heimgesucht wird. Zudem werden die Beratungen über die Nachhaltigkeitsstrategie fortgesetzt.

Dahinter verbirgt sich ein umfangreiches Maßnahmenpaket für ökologisches Handeln in Remscheid. Das Treffen beginnt um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Eltern sind sauer: Grundschulkinder müssen zu Hause bleiben
Eltern sind sauer: Grundschulkinder müssen zu Hause bleiben
Eltern sind sauer: Grundschulkinder müssen zu Hause bleiben
DOC-Gegner können sich über ihren Sieg nicht so recht freuen
DOC-Gegner können sich über ihren Sieg nicht so recht freuen
DOC-Gegner können sich über ihren Sieg nicht so recht freuen
Polizei will ihre Hauptwache am Quimperplatz verlassen
Polizei will ihre Hauptwache am Quimperplatz verlassen
Polizei will ihre Hauptwache am Quimperplatz verlassen
Corona in der JVA: Hafthaus wird zur Quarantänestation
Corona in der JVA: Hafthaus wird zur Quarantänestation
Corona in der JVA: Hafthaus wird zur Quarantänestation

Kommentare