Orchester erhält viel Post

Maskottchen-Wettbewerb

-mw- Gestern war Einsendeschluss: Im Wettbewerb um ein Maskottchen für die Bergischen Symphoniker sind bis Freitag zahlreiche Entwürfe von Kindern im Kulturbüro des Orchesters eingegangen. Teilweise haben sogar ganze Schulklassen ihre Entwürfe eingereicht. Die Jury, bestehend aus Generalmusikdirektor Daniel Huppert, Katherina Knees von den Symphonikern sowie den beiden Oberbürgermeistern von Solingen und Remscheid müssen nun entscheiden. Der beste Entwurf mit Bunt-/Filzstiften oder Wasserfarben wird nicht nur prämiert, sondern wird Daniel Huppert künftig bei Konzerten am Dirigentenpult begleiten. Die Gewinneridee wird von einer Schweizer Spezialfirma umgesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Jugendfeuerwehr befreit die Becken des Freibads vom Schlamm
Corona: Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
Corona: Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
Corona: Zehn Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 14,4
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
200 Tonnen Sand sind schon da: Hier entsteht der Eventgarten
JVA Remscheid nimmt 88 Häftlinge aus Euskirchen auf
JVA Remscheid nimmt 88 Häftlinge aus Euskirchen auf
JVA Remscheid nimmt 88 Häftlinge aus Euskirchen auf

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare