Junior-Uni

Noch wenige freie Plätze in den Kursen

Am 22. Februar beginnt das Sommersemester der Junior-Uni für das Bergische Land in Wuppertal, deren Angebote auch von vielen Remscheider Kindern und Jugendlichen gerne genutzt werden.

Zum Anmeldestart bot die Einrichtung mehr als 1000 Kursplätze. Der überwiegende Teil davon sei bereits ausgebucht, teilt die Junior-Uni mit. Die Kurse für vier- bis zehnjährige Forscher seien innerhalb von einer Stunde vergeben worden. Für Jugendliche ab elf Jahren gebe es noch wenige freie Plätze, für die sich Interessierte über die Internetseite noch schnell anmelden könnten.

Alle, die keinen Platz in ihrem Wunschkurs ergattern konnten, sollten sich trotz des großen Andrangs auf der Warteliste eintragen. Wegen der Pandemie werden die Kurse online durchgeführt. „Sobald es die pandemische Lage zulässt, werden wir wieder mit Präsenzkursen starten. Unser Hygienekonzept hat sich bereits in den Sommermonaten des vergangenen Jahres bewährt“, betont Junior-Uni-Geschäftsführerin Dr. Ariane Staab. -ma-

www.junioruni-wuppertal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Badebetrieb im Freibad Eschbachtal endet vorzeitig
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Inzidenz sinkt auf 13,5
Nach Unfall mit hohem Sachschaden: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall mit hohem Sachschaden: Die L 74 ist wieder frei
Nach Unfall mit hohem Sachschaden: Die L 74 ist wieder frei
Fluten schädigen die Ökosysteme langfristig
Fluten schädigen die Ökosysteme langfristig
Fluten schädigen die Ökosysteme langfristig

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare