Vorgestellt

Neue Schulleiter bringen „Stallgeruch“ mit

Christian Jansen leitet die Hilda-Heinemann-Schule, Jasmin Steinhaus die Grundschule Reinshagen.
+
Christian Jansen leitet die Hilda-Heinemann-Schule, Jasmin Steinhaus die Grundschule Reinshagen.
  • Andreas Weber
    VonAndreas Weber
    schließen

Jasmin Steinhaus und Christian Jansen präsentierten sich im Schulausschuss.

Von Andreas Weber

Remscheid. Zwei neue Schulleiter stellten sich im Teo Otto Theater dem Schulausschuss vor. Christian Jansen präsentierte sich im öffentlichen Teil, weil er seine Ernennungsurkunde als neuer Chef der Hilda-Heinemann-Schule vergangene Woche erhalten hat, Jasmin Steinhaus von der GGS Reinshagen war Gast im nichtöffentlichen Teil der Sitzung, weil sie das offizielle Okay vom Land demnächst erhalten wird.

Beide kennen sich von einem zweitägigen Eignungsfeststellungsverfahren in Soest, das eine der Voraussetzungen bei der Bewerbung ist. Und beide besitzen an ihren Schulen jede Menge „Stallgeruch.“ Christian Jansen, 49 Jahre alt, führte die Förderschule mit Schwerpunkt geistige Entwicklung in Hackenberg seit September 2018 kommissarisch, nachdem Karsten Bach in die Schulaufsicht nach Düsseldorf gewechselt war.

In der hiesigen Förderschullandschaft ist der Solinger seit 20 Jahren tätig. Er begann an der Karl-Kind-Schule, seit 2013 ist er in Hackenberg und war dort stellvertretender Leiter. Die Hilda-Heinemann hat aktuell 151 Schüler. Im Schulausschuss versicherte Jansen, dass er sich auf die Aufgabe wie auch auf das engmaschige Netzwerk in der Remscheider Schullandschaft freut.

Jasmin Steinhaus ist Remscheiderin, 1983 hier geboren und aufgewachsen. Besucht hat sie die KGS Menninghausen, ihr Abitur erlangte sie 2002 am EMA-Gymnasium. Steinhaus studierte Primarstufe (Mathe, Deutsch, evangelische Religion) in Wuppertal, verlor aber Remscheid nie aus den Augen. Im Schulausschuss erklärte sie: „Während der Praktika habe ich einige Schulen kennengelernt, auch die GGS Reinshagen. Als ich an meinem ersten Tag hier war und alle Kinder versammelt in der Turnhalle erlebt habe, wusste ich: Hier will ich hin.“

GGS Reinshagen ging gegen die nervigen Elterntaxis vor

So kam es. Jasmin Steinhaus absolvierte ihr Referendariat von 2007 bis 2009 am Schimmelbuschweg 3-5 und erhielt danach eine feste Stelle. „Als keine Konrektorin mehr da war, habe ich Stück für Stück Aufgaben in der Schulleitung übernommen, 2013 wurde ich dann Konrektorin.“ Seit dem 1. Februar 2019 ist sie kommissarische Schulleiterin an der Grundschule Reinshagen. Die Mutter von zwei Kindern (vier und sechs Jahre) ist dem Schulausschuss nicht unbekannt. Denn 2019 stellte sie in dem Fachgremium das Projekt Verkehrssicherheit vor, mit dem die GGS die nervigen Elterntaxis stoppte, die immer wieder gefährliche Situationen beim Einparken und Rangieren vor der Eingangstür heraufbeschworen.

Die Erfolgsgeschichte, die als Modell für Remscheid gelten könnte, schilderte sie den Kommunalpolitikern. Neben der Verkehrserziehung setzt Jasmin Steinhaus weitere Schwerpunkte in der Nachhaltigkeit und – ganz aktuell – in der Aufarbeitung der Corona-Zeit. „Die Kinder waren wochenlang isoliert, besuchen nun nur an wenigen Tagen die Schule, ihr Alltag hat sich grundlegend geändert.“ Das Stärken der Schüler für die nächsten Jahre in einer veränderten Gesellschaft, ist der neuen Schulleiterin ein dringendes Anliegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Die Badesaison in Remscheid startet am Samstag - Bis 18 ist der Eintritt kostenlos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Trio überfällt 58-jährigen Remscheider wegen Nacktvideos
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an
Kündigungen am Sana-Klinikum: Lösung für „50 plus X“ Mitarbeiter deutet sich an

Kommentare