Neue Regeln verwirren Remscheider

Quarantäne

-ric- Die neuen Regeln zur Quarantäne beziehungsweise Aufhebung der Isolation für Infizierte und Kontaktpersonen sorgen für Verwirrung. RGA-Leserinnen und Leser berichten, dass sie weiterhin 14 Tage daheim bleiben müssten und sich nicht früher freitesten dürfen. Tatsächlich, erklärt die Stadt auf RGA-Nachfrage, gelten die neuen Regeln in Remscheid nur für Neufälle seit dem 12. Januar: „Rückwirkende Änderungen für Fälle, die vor diesem Datum festgestellt wurden, nimmt das Gesundheitsamt nicht vor.“

Danach gilt für alle Fälle seit Mittwoch: Infizierte und Kontaktpersonen dürfen sich nach sieben Tagen aus der Quarantäne mit PCR- oder Schnelltest verabschieden. Das gleiche gilt für infizierte Kinder und Jugendliche in Kita und Schule. Gelten Kinder und Jugendliche als Kontaktpersonen, dürfen sie die Isolation nach fünf Tagen mit PCR- oder Schnelltest wieder verlassen. Ohne Test müssen alle zehn Tage in Quarantäne bleiben. Diese Kontaktpersonen müssen nicht in Quarantäne: Geboosterte, frisch doppelt Geimpfte, geimpfte Genesene und frisch Genesene. Weitere Infos unter Tel. 0 21 91 / 16 35 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Knallkörper lösen Großeinsatz der Polizei an der Honsberger Straße aus
Knallkörper lösen Großeinsatz der Polizei an der Honsberger Straße aus
Knallkörper lösen Großeinsatz der Polizei an der Honsberger Straße aus
Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern in Remscheid
Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern in Remscheid
Wetterdienst warnt vor schweren Unwettern in Remscheid
Rat verlängert Arbeitsverträge von drei Dezernenten
Rat verlängert Arbeitsverträge von drei Dezernenten
Rat verlängert Arbeitsverträge von drei Dezernenten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten

Kommentare