Aktion

Natur-Schule bittet um Unterschriften

Die Natur-Schule Grund nutzt den Wahltag am Sonntag, 13. September, um Werbung für die Artenvielfalt zu machen.

Von 10 bis 17 Uhr haben die Wähler im Wahlbüro Grunder Schulweg 13 die Möglichkeit, ihre Unterschrift für die Volksinitiative Artenvielfalt NRW abzugeben. Diese hat zum Ziel, dass sich der Landtag NRW im kommenden Jahr mit dem Artenschwund in NRW auseinandersetzen muss und dabei effiziente Gegenmaßnahmen diskutiert „und möglichst auch beschließt“, sagt Biologe Jörg Liesendahl. Vergleichbar sei dies in etwa mit den Aktivitäten der Remscheider Naturschutzverbände und der großen Gemeinschaftsaktion „Remscheid brummt“. 

Jörg Liesendahl wird zudem um 10.30 Uhr, um 13 und um 15.30 Uhr jeweils einstündige Gartenführungen anbieten, bei der sich die Teilnehmer über Aspekte eines naturnahen und lebensfreundlichen Gartens informieren können. Die Teilnehmerzahl soll jeweils zehn Personen nicht überschreiten, um den Corona-Regeln zu entsprechen. Eine Anmeldung bis eine halbe Stunde vor der Aktion ist nötig und kann vorab per E-Mail erfolgen. Je nach Größe der Gruppe wird eine Mund-Nase-Maske erforderlich. Interessierte können sich auch anmelden, bevor sie ins Wahlbüro gehen. Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden wird gebeten.

info@natur-schule-grund.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Brand in der Eberhardtstraße: Zwei Wohnungen unbewohnbar
Brand in der Eberhardtstraße: Zwei Wohnungen unbewohnbar
Brand in der Eberhardtstraße: Zwei Wohnungen unbewohnbar
Impfparty kommt in Remscheid gut an
Impfparty kommt in Remscheid gut an
Impfparty kommt in Remscheid gut an
Welches Gebäude ist auf dem Foto zu sehen?
Welches Gebäude ist auf dem Foto zu sehen?
Welches Gebäude ist auf dem Foto zu sehen?
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare