Kultur

Musik zum jüdischen Leben erklingt

Pfarrerin Kristiane Voll liefert geistliche Impulse. Foto: Peter Klohs
+
Pfarrerin Kristiane Voll liefert geistliche Impulse.

„Klezmer-Musik – für eine menschliche Welt“ erklingt am kommenden Sonntag, 24. Oktober, in der Kirche Goldenberg.

Die Evangelische Kirchengemeinde Lüttringhausen lädt für 17 Uhr zu diesem musikalischen Gottesdienst. Martin Storbeck (Blockflöte), Ulrich Merkens (Kontrabass) und Angelika Kozinowski-Werler (Klavier) interpretieren Werke von Joachim Johow.

Inspiriert durch 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland werde musikalisch ein Weg durch einen Tag in einem jüdischen Dorf beschritten. Geistliche Impulse, ausgewählt von Pfarrerin Kristiane Voll, gesellen sich dazu. Die 3-G-Regel ist für die Zuhörer zu beachten. -zak-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband

Kommentare