Bühne

Multivisions-Show über die grüne Insel

Viele Menschen nennen Irland die grüne Insel, Georg Krumm, weit gereister Fotograf aus Hückeswagen, sagt dazu „Europas wilder Westen“.

So ist auch die Multivisions-Show im Panoramaformat überschrieben, die eigentlich am 23. März in der Lenneper Klosterkirche stattfinden sollte und die nun dort am Dienstag, 22. September, ab 20 Uhr nachgeholt wird. Die Bilderreise führt von Dublin aus im Uhrzeigersinn rund um die Insel. So besucht Krumm zum Beispiel Cobh, den Hafen, an dem die legendäre Titanic das letzte Mal die Anker lichtete, und den Mizen Head, den süd-westlichsten Punkt in Irland. Dazu gibt es Musik des irischen Folk-Musikers Jeff Collins. Die Karten des ursprünglichen Termins haben ihre Gültigkeit behalten, weitere Tickets gibt es bei der Klosterkirche, beim Reisebüro Witting oder online. -wey-

remscheid-live.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Wunderschöne Wanderroute vom Wenzelnberg an die Wupper
Wunderschöne Wanderroute vom Wenzelnberg an die Wupper
Wunderschöne Wanderroute vom Wenzelnberg an die Wupper
Unterer Kunstrasenplatz im Stadion Reinshagen soll im August spielbereit sein
Unterer Kunstrasenplatz im Stadion Reinshagen soll im August spielbereit sein
Unterer Kunstrasenplatz im Stadion Reinshagen soll im August spielbereit sein
Lenneper nehmen ihr Oktoberfest fest ins Visier
Lenneper nehmen ihr Oktoberfest fest ins Visier
Lenneper nehmen ihr Oktoberfest fest ins Visier

Kommentare