Müll sammeln: Jetzt melden

Aktion „Picobello“ am 1. und 2. Oktober

Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Remscheid wird picobello. Bei der gemeinschaftlichen Putz- und Aufräumaktion greifen Freiwillige am 2. Oktober zu Handschuhen und Müllbeuteln und säubern ihre Umgebung. Schulen und Kitas können bereits am 1. Oktober auf Müllsammeltour gehen. Die TBR sorgen für die Logistik, geben Handschuhe und Müllsäcke aus und fahren den gesammelten Müll ab. Wer mitmachen möchte, sollte sich bis 22. September anmelden:

stadtmarketing@remscheid.de.

Die Stadt freut sich zudem über Fotos zum Einsatz in den sozialen Medien unter #picobellors oder mit der Markierung von @stadt_remscheid.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro

Kommentare