Hochwasser hat Schäden hinterlassen

Nach Hangabrutsch: Morsbachtalstraße ab heute wieder frei

Die Morsbachtalstraße ist nach dem Hochwasser auf unbestimmte Zeit ab Müngsten gesperrt.
+
Die Morsbachtalstraße war nach dem Hochwasser mehrere Monate gesperrt. Ab Freitag, 29. Juli, ist sie wieder befahrbar.

Im Laufe des Tages will der Landesbetrieb Straßen NRW die L 216 zwischen Müngsten und Gockelshütte wieder freigeben.

Remscheid. Anwohner und Pendler können aufatmen: Sie müssen ab morgen (Freitag, 29. Juli) keine Umleitung mehr fahren. Denn im Laufe des Freitags will der Landesbetrieb Straßen NRW die Morsbachtalstraße (L 216) zwischen L 74/Müngsten und Gockelshütte nach einer mehrmonatigen Sperrung wieder freigeben. Das teilt Pressesprecher Rainer Herzog auf RGA-Nachfrage mit.

In einem aufwendigen Verfahren hatte der Landesbetrieb hier in den vergangenen Monaten den Hang wieder aufbauen lassen, der bei der Flut vergangenes Jahr abgerutscht war. Tausende Kubikmeter hatte der Morsbach mit sich gerissen. Das Projekt, das unter dem Namen „Bewehrte Erde“ lief, kostete rund eine halbe Million Euro. Dabei wurde unter anderem auf einer Stahlgitter-Konstruktion natürlicher Schotter aufgebracht. So ging es Lage um Lage, bis das Straßenniveau erreicht war. Anschließend wurde noch die Deckschicht der Straße erneuert. mw

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
RE 47: Von Remscheid nach Düsseldorf im Stundentakt
RE 47: Von Remscheid nach Düsseldorf im Stundentakt
RE 47: Von Remscheid nach Düsseldorf im Stundentakt
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
RGA-Journalistinnen erhalten Medienpreis
RGA-Journalistinnen erhalten Medienpreis
RGA-Journalistinnen erhalten Medienpreis

Kommentare