Aktion

Modehaus Johann spendet

Das Modehaus Johann unterstützt die Ärztliche Kinderschutzambulanz Bergisch Land. 
+
Das Modehaus Johann unterstützt die Ärztliche Kinderschutzambulanz Bergisch Land. 

Das Modehaus Johann unterstützt mit seiner T-Shirt-Aktion die Ärztliche Kinderschutzambulanz Bergisch Land.

Bei dem Verkauf von 91 T-Shirts und Taschen ist bisher ein Betrag von 500 Euro zusammengekommen – aufgestockt durch das Modehaus. Der Betrag wurde von Geschäftsführerin Bärbel Beck und Philine Beck an Dorothea Schauf und Birgit Köppe-Gaisendrees (beide Kinderschutzambulanz) übergeben. -ma-

2022 sollen weitere Aktionen folgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gebrauchtwagen werden auch in Remscheid zur Mangelware
Gebrauchtwagen werden auch in Remscheid zur Mangelware
Gebrauchtwagen werden auch in Remscheid zur Mangelware
„Gefahrenpotenzial“: Hasten hat noch einen weiteren Schandfleck
„Gefahrenpotenzial“: Hasten hat noch einen weiteren Schandfleck
„Gefahrenpotenzial“: Hasten hat noch einen weiteren Schandfleck
Corona: Fünfthöchste Inzidenz in Deutschland- Quarantänen für Kita-Gruppen und Klassen
Corona: Fünfthöchste Inzidenz in Deutschland- Quarantänen für Kita-Gruppen und Klassen
Corona: Fünfthöchste Inzidenz in Deutschland- Quarantänen für Kita-Gruppen und Klassen
Theodor-Heuss-Platz: Autofahrer übersieht Treppe
Theodor-Heuss-Platz: Autofahrer übersieht Treppe
Theodor-Heuss-Platz: Autofahrer übersieht Treppe

Kommentare