Leckereien

Mit Kottenwurst in die Bretagne: Verein reist nach Quimper

  • Andreas Weber
    VonAndreas Weber
    schließen

Remscheider verkaufen Leckereien in Frankreich – Nächste Fahrt über Himmelfahrt wird schon geplant.

Von Andreas Weber

Die Städtepartnerschaft mit Quimper geht in den nächsten Austausch. Die Remscheider werden kommenden Samstag auf dem Weihnachtsmarkt der bretonischen Stadt wie gewohnt Leckereien anbieten. Im Gepäck haben die neun Teilnehmer hochwertigen Stollen, Schwarzbrot und Kottenwürste. Donnerstagabend brechen die Vereinsmitglieder mit einem Kleinbus auf, um sich auf die fast 1100 Kilometer lange Strecke an die Küste im Nordosten Frankreichs zu begeben.

Gemeinsamer Stand auf dem Weihnachtsmarkt

Freitagmorgen werden sie von den Kollegen der Association Quimper-Remscheid zum Frühstück in Empfang genommen. „Delegationschef“ wird Werner Müthing aus dem hiesigen Vorstand des Partnerschaftsvereins sein, der von seinen Führungskollegen Patricia Lehnartz und Reinhard Wrobel sowie sechs weiteren Mitgliedern begleitet wird. Der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt im Herzen der Stadt in der Einkaufszone ist ein Publikumsmagnet, weiß Vereinsvorsitzender Bernd Fiedler, der dieses Jahr nicht mitfährt.

Neu ist, dass die Remscheider einen gemeinsamen Stand mit der Association betreiben werden. Die Bretonen steuern unter anderem Waffeln und Glühwein bei. Fiedler findet die Geste gut. „Denn sie belegt, dass beide Seiten zusammengehören.“ Am Montagmorgen geht es dann zurück ins Bergische.

In Remscheid wird bereits an der nächsten Reise gebastelt. Vom 17. bis 21. Mai geht es über Himmelfahrt wieder nach Quimper. Diesmal im größeren Rahmen und nicht nur für die 250 Vereinsmitglieder. 49 Interessierte passen in den Bus, der sich auf die elf Stunden lange Strecke begibt. 200 Euro kostet die fünftägige Schnuppertour mit einem reichhaltigen Programm vor Ort, die auch Quimper-Neulingen Appetit machen soll auf den Partnerschaftsverein, vor allem aber auf die Menschen in Quimper und ihre Stadt. Die Unterbringung erfolgt privat. Die Vereinsmitglieder sind bereits alle über das Angebot informiert worden. Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2023.

Mitfahren: Wer als Außenstehender dazustoßen will, melde sich bei Bernd Fiedler unter Tel. 3 95 42 oder E-Mail: b.fiedler@remscheid-quimper.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Wo ist dieses Foto 1960 entstanden?
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Weihnachtsmarkt: Lüttringhausen rückt eng zusammen
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Unternehmen werben im Allee-Center um Nachwuchs
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten
Tierheim: Fröhliche Stimmung, düstere Aussichten

Kommentare