Mehr Pkw in Remscheid zugelassen

Auf 1000 Remscheider kommen 558 Pkw. Archivfoto: Michael Sieber
+
Auf 1000 Remscheider kommen 558 Pkw. Archivfoto: Michael Sieber

-wey- Die Zahl der Pkw in Remscheid hat in den vergangenen acht Jahren um fast zehn Prozent zugenommen. Das zeigen Zahlen, die das statistische Landesamt nun veröffentlicht hat. Am 1. Januar 2020 waren demnach 62 196 Personenkraftwagen in Remscheid zugelassen, Anfang 2012 waren es noch weniger als 57 000. Obwohl auch die Bevölkerung in gleichen Zeitraum leicht gewachsen ist, stieg damit die Zahl der Autos je 1000 Einwohner, von 516 vor acht Jahren auf über 558 im Jahr 2020. Im Vergleich mit den bergischen Nachbarn zeigt sich: Die Pkw-Dichte in Solingen (600 je 1000 Einwohner) ist noch etwas höher als in Remscheid, in Wuppertal (490 je 1000) deutlich geringer. Der NRW-Landesschnitt liegt bei 570 Pkw je 1000 Einwohner.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Welche Straße ist hier zu sehen?
Welche Straße ist hier zu sehen?
Welche Straße ist hier zu sehen?

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare