Massenkarambolage auf der Autobahn

Massenkarambolage: Blechknäuel am Morgen an der A-1-Auffahrt in Remscheid. Foto: Polizei Düsseldorf
+
Massenkarambolage: Blechknäuel am Morgen an der A-1-Auffahrt in Remscheid. Foto: Polizei Düsseldorf

Kettenreaktion mit sieben Pkw

-wey/AWe- Acht Verletzte, sieben beschädigte Pkw und erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen auf der A 1 in Remscheid waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls gestern Morgen um 7.30 Uhr auf der A 1 in Fahrtrichtung Köln. Nur wenige Hundert Meter vor dem Unfallort in Höhe der Raststätte, an dem vergangenen Montag ein Autofahrer gestorben war, musste die A 1 wieder für Rettung und Bergung gesperrt werden.

Nach Angaben der Autobahnpolizei Düsseldorf fuhren drei Pkw auf dem Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Remscheid in Richtung Köln. Der Fahrer des ersten Wagens versuchte vor einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lkw einzuscheren, brach diesen Vorgang jedoch vorzeitig ab. Danach scherte er hinter dem Lkw auf den rechten Fahrstreifen ein.

Die beiden nachfolgenden Pkw, die bereits hinter diesem Lkw aufgefahren waren, mussten stark abbremsen. Dies führte zu einer Art Kettenreaktion, in deren Verlauf weitere Pkw ausweichen mussten und kollidierten. Zwei Fahrzeuginsassen kamen mit Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Nach der Karambolage bildete sich auf der Autobahn ein bis zu sechs Kilometer langer Stau bis zur Auffahrt Ronsdorf. Auch auf der Lenneper Straße Richtung Lennep, rund um die Trecknase und auf der Borner Straße Richtung Wermelskirchen kam es zu Staus.

Der Sachschaden wird auf rund 80 000 Euro geschätzt. Die A 1 in Richtung Köln blieb aufgrund des Unfalls bis gegen 11 Uhr gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich

Kommentare