Maskenpflicht in der City verlängert

-mw- Passend zur Gültigkeitsdauer der aktuellen Coronaschutzverordnung verlängert die Stadt Remscheid ihre bis 14. Februar gültige Allgemeinverfügung, mit der sie eine zusätzliche Maskenpflicht in festgelegten Innenstadtbereichen festsetzt hat, bis zum 21. Februar. Hierzu hat sie am Samstag eine entsprechende Allgemeinverfügung erlassen und per Sonderamtsblatt veröffentlicht.

Demnach herrscht nach wie vor Maskenpflicht in dem Gebiet vom Theodor-Heuss-Platz über Alleestraße und Konrad-Adenauer-Straße, Busbahnhof und Markt. Zudem im Bereich Pirnaplatz und vor dem Brückencenter. Mutationen des Coronavirus seien bereits in mehreren Laborproben aus Remscheid nachgewiesen worden, so dass im Gebiet der Stadt Remscheid weiterhin eine erhöhte Ansteckungsgefahr bestehe.

Die neue Allgemeinverfügung gibt es hier:

https://remscheid.de/rathaus-und-politik/medienpool/dokumente050/0.02-2021-Amtsblatt-Nr.6-14Februar-Sonderausgabe.pdf

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Corona: Inzidenz bei 5,4 - Sterberate in Remscheid steigt um 9,2 Prozent
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Remscheider nach Diebstahl festgenommen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Verzögerung: Terrassen auf der Alten Bismarckstraße sollen erst ab Spätsommer entstehen
Live-Blog:  Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 
Live-Blog: Diese Straßen sind noch gesperrt - Bürgerhilfe wird heute im Remscheider Rathaus ausgezahlt 

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare