Nach Corona-Pause

Maikirmes 2022: Das ist auf dem Schützenplatz los

Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Karussells.
+
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Karussells.

Schausteller atmen nach zwei Jahren Corona-Einschränkungen auf. Ein Tag ist Familientag mit vergünstigten Preisen. Feuerwerk am Freitag.

Von Sabine Naber

Remscheid. Es ist wieder Maikirmes in Remscheid. Nach zwei Jahren, in denen sich im Frühjahr wegen der Pandemie kein Karussell auf dem Schützenplatz drehte, geht es wieder rund. Mit Zuckerwatte, Popcorn, kandierten Äpfeln und Deftigem vom Grill hat der Rummel, organisiert vom Remscheider Schützenverein von 1816, alle kulinarischen Kirmesverlockungen zu bieten. Und wer es gern aufregend mag, der kann sich auf einem der großen Fahrgeschäfte eine Ladung Adrenalin verabreichen lassen.

Der Start der Maikirmes verlief aus Sicht der Schausteller erfreulich: Sowohl zum Start am Freitag mit imposantem Höhenfeuerwerk bei Einbruch der Dunkelheit als auch am Samstagnachmittag knubbelten sich Groß und Klein auf dem Schützenplatz. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause drehen sich endlich wieder die Karussells, duftet es nach typischen Kirmeszutaten wie gebrannten Mandeln und Zuckerwatte, zeigen die Jüngsten stolz ihre überdimensionierten, bunten Luftballons.

Die rund 50 Stände sind diesmal so geschickt platziert, dass es keine leeren Flächen zwischen den Fahrgeschäften, den Losbuden und Imbisswagen gibt. Außerdem entstanden auf diese Art an der Längsseite der Kirmes zur Straße hin jede Menge zusätzliche Parkplätze.

Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz

Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Michael Schütz (mis)
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Roland Keusch
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Roland Keusch
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Roland Keusch
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Michael Schütz (mis)
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Michael Schütz (mis)
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Michael Schütz (mis)
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Michael Schütz (mis)
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Michael Schütz (mis)
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Roland Keusch
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Roland Keusch
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Roland Keusch
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid.
Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz in Remscheid. © Roland Keusch

„Wir sind froh, wieder rausfahren zu dürfen“, sagt Jacqueline Kaufmann, an deren Stand die Kinder bunte Bälle angeln können. Zum Start sei es schon gut gelaufen. Sie hoffe, dass es bis zum kommenden Wochenende so bleibt. „Schon meine Eltern sind von Kirmes zu Kirmes gezogen. Ich kenne es gar nicht anders“, sagt sie und erzählt, dass sie in der Gegend von Stuttgart zu Hause ist. „Wir haben unseren 14 Monate alten Sohn mitgebracht. Der ist gerade freudestrahlend mit seinem Papa losgezogen, um zu erkunden, was es hier alles gibt.“

Unternehmungslustig und gut gelaunt bummeln die beiden Freundinnen Pia-Sophie Osenberg und Marie Otte aus Radevormwald über die Kirmes. „Ich habe es mir hier größer vorgestellt. Aber Hauptsache ist, dass man mal wieder rauskommt. Das fühlt sich befreiend an, das hat uns gefehlt. Jetzt starten wir unseren Rundgang mit einer Fahrt auf dem Break Dancer“, erzählt Pia Sophie Osenberg. „Und ich muss dann wohl mit“, fasst es Marie Otte knapp zusammen.

Neben dem Break Dance sorgen auch viele andere Fahrgeschäfte wie beispielsweise die rasend schnelle Amazona-Bahn oder das 42 Meter hohe Extrem-Rad dafür, dass der Adrenalinspiegel in die Höhe schnellt. Zumindest lässt das unüberhörbare Kreischen der Passagiere diesen Schluss zu.

Klar, dass auch an die kleinen Besucherinnen und Besucher gedacht wurde. Sie haben beispielsweise Spaß auf dem Märchenkettenflieger, in den bunten Autos des Kinderkarussells oder auf dem Trampolin.

Maikirmes Remscheid 2022: Schützenverein hofft auf trockenes Wetter

Zufrieden zeigt sich auch die Remscheider Schaustellerfamilie Schmidt, die neben dem Auto-Scooter noch das Kinderfahrgeschäft Orient-Zauber und den Stand mit den süßen Spezialitäten mitgebracht hatte. „Es lief gleich am ersten Tag sehr gut. Die Leute nehmen die Kirmes gut an, es macht Spaß“, fasst es Jaqueline Schmidt zusammen.

Ähnlich sieht es auch Richard Schröter, der mit seinem Schießwagen auf der Kirmes steht. „Endlich dürfen wir wieder rausfahren. Ich bin sehr zufrieden und froh, hier draußen ohne Maske stehen zu können“, sagt er. Er führt sein Familiengeschäft in Ellweiler bereits in der vierten Generation.

Christoph Lange ist Vorsitzender des Remscheider Schützenvereins von 1816 und Organisator der Kirmes. „2019 hat es die letzte Maikirmes gegeben. Und wir freuen uns, dass es jetzt nicht nur wieder losgehen durfte, sondern auch das Wetter bisher perfekt ist. Zu kalt ist schlecht, aber wenn das Wetter zu gut ist, dann grillen die Leute lieber im eigenen Garten“, sagt er. „Wir hoffen, dass es noch ein paar Tage trocken bleibt und Gäste und Schausteller zufrieden sind.“

Die Maikirmes werde immer gut angenommen, das sehe beim Schützen- und Heimatfest im Juli nicht ganz so gut aus. „Da müssen wir noch mal ran, um die Kirmes hier auch wieder so richtig ans Laufen zu bringen.“

Maikirmes 2022 auf dem Schützenplatz Remscheid: Öffnungszeiten, Familientag, Feuerwerk

Noch bis 8. Mai drehen sich täglich ab 14 Uhr und am Sonntag ab 12 Uhr die Karussells. Am kommenden Mittwoch ist Familientag, da werden die Preise zumindest an den Fahrgeschäften traditionell deutlich gesenkt. Am Freitag steht zudem das zweite große Höhenfeuerwerk der Firma Nico auf dem Programm.

Vorschau: Schützen- und Heimatfest Remscheid 2022 auf dem Schützenplatz

Vom 1. bis 4. Juli feiern der Remscheider Schützenverein 1816 sein 206. Schützen- und Heimatfest auf dem Schützenplatz. Ganz klassisch mit Fassanstich am Freitag um 18.16 Uhr, großem Zapfenstreich auf dem Theodor-Heus-Platz am Samstag und Hauptfestzug am Sonntag. Wenn möglich, werden die Schützen mit Kapelle auch den beiden Heimen Wiedenhof und Stockderstiftung an dem Wochenende den traditionellen Besuch abstatten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Unwetter: Wetterdienst gibt Vorwarnung für Remscheid heraus
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
Entscheidung ist gefallen: Das soll im ehemaligen Berufskolleg entstehen
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
9-Euro-Ticket: Das gilt es zu beachten
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn
Zeugen gesucht: Jugendliche werfen Gegenstände auf Fahrbahn

Kommentare