Landesförderung

LTG erhält 45 000 Euro

Die Lenneper Turngemeinde modernisiert ihre Moll’sche Fabrik.

Dank des NRW-Förderprogramms „Moderne Sportstätten 2022“ kommen hierzu 45  000 Euro vom Land NRW, wie der Remscheider Landtagsabgeordnete Jens Nettekoven (CDU) nun mitteilt. Die Modernisierung kostet insgesamt 61 049 Euro – die restlichen rund 16 000 Euro übernimmt der Verein.

Nettekoven: „Mit der Übergabe der Förderbescheide hat die Lenneper Turngemeinde 1860 e.V. jetzt das Startsignal für den Beginn der lange herbeigesehnten Sanierungsmaßnahme erhalten.“ Er freue sich, dass abermals ein Verein aus seinem Wahlkreis bedacht werden konnte – 2021 kamen unter anderem dem Ehringhauser TV und dem Tennisclub Blau-Weiß Förderungen zu. -tl-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Müllferkel: Technische Betriebe bitten um Zeugenhinweise
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Traumnote: Meliha schreibt an der AES Geschichte
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Berufskolleg gewinnt an Strahlkraft
Neue Impfstelle startet erst später
Neue Impfstelle startet erst später
Neue Impfstelle startet erst später

Kommentare