Aktion

Lenneper Schule startet Hip-Hop-Tanzkurs für Kinder

Melina Ferreira Damora macht jeden Move mit. Foto: Roland Keusch
+
Melina Ferreira Damora macht jeden Move mit.
  • Melissa Wienzek
    VonMelissa Wienzek
    schließen

Melina Ferreira Damora leitet das neue Angebot.

Remscheid. Der Ausbau des Tanzbereichs der Lenneper Schule für Musik, Tanz und Theater schreitet voran: Seit letztem Sommer gibt Tanzpädagogin Melina Ferreira Damora an der Kölner Straße einen Kurs im kreativen Kindertanz. Weil das Angebot so gut ankam, startet im Februar ein zweiter Kurs für Kinder. Damit erweitert die privat geführte Schule ihr Angebot in diesem Bereich. „Unser erster Versuch, wieder Fuß in der Tanzsparte zu fassen, ist geglückt“, freut sich Inhaber David Schmidt. Bevor Melina Ferreira Damora einstieg, gab es drei Jahre lang keine Angebote. Nun nimmt der Tanz wieder Fahrt auf in Lennep – zur rechten Zeit, wie die Tanzpädagogin meint. „Gerade in Pandemiezeiten habe ich das Gefühl, dass Kinder den Tanz brauchen. Man merkt, dass sie nicht ausgepowert sind, Quarantänen betrüben. Hier können sie einen Augenblick vergessen, was da draußen in der Welt los ist.“

Der neue Kurs: Der neue Kurs Hip-Hop und Streetdance startet am Freitag, 11. Februar. Getanzt wird dann immer freitags von 17.30 bis 18.15 Uhr. „Die Kinder lernen hier Basics aus dem Hip-Hop und dem Streetdance. Wir erarbeiten gemeinsam erste tänzerische Choreographien“, erklärt Kursleiterin Melina Ferreira Damora. Elemente aus der Akrobatik und dem Breakdance fließen ein. Das schule den Gleichgewichtssinn und die Körperwahrnehmung. „Hip-Hop und Streetdance sind immer noch total angesagt bei den Kindern. Sie verbinden es mit den Charts, mit Videoclip-Dancing.“ Daher dürfen die Kids auch Musikwünsche äußern. Hierzu wird dann die passende Choreographie entwickelt. Im März ist eine erste kleine Aufführung im Rotationstheater vor Eltern geplant. Nicht nur die Kinder sind dann ganz stolz. „Hip-Hop und Streetdance“ ist ein durchgängiger Kurs, der nun fest im Programm der Schule verankert ist. Die erste Stunde ist eine Schnupperstunde.

Geeignet für: Der Kurs richtet sich an Kids ab fünf Jahren. Es handelt sich um einen Aufbaukurs zum vorangegangenen „kreativen Kindertanz“. Zehn Plätze sind zu vergeben.

Mitzubringen: lockere, sportliche Kleidung, Turnschuhe und ein Getränk.

Corona-Regeln: Die Kinder gelten über die Schule als getestet. Daher brauchen sie keine Maske im Saal tragen. Hier gibt es auch einen großen Luftfilter, zudem wird gelüftet.

Anmeldung: telefonisch unter Tel. 66 14 22, über das Formular auf der Internetseite oder per E-Mail:

rotationstheater.rs@t-online.de

Auch buchbar: Auch beim „kreativen Kindertanz“ mit Melina Ferreira Damora gibt es noch freie Plätze für Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren: freitags, 16.30 bis 17.15 Uhr.

jugendmusikundkunstschule.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Verliert das Häuschen in Remscheid bald an Wert?
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
Galvanik-Betrieb: 640 Lkw-Ladungen verseuchte Erde
„Überflieger“: Sperrung wird heute aufgehoben
„Überflieger“: Sperrung wird heute aufgehoben
„Überflieger“: Sperrung wird heute aufgehoben
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen
Millionenhohe Investitionen: Mehrere Schulen müssen umziehen

Kommentare