Tradition

St. Martin reitet nun doch durch Lennep

Weiter hoch zu Ross unterwegs: St. Martin.
+
Weiter hoch zu Ross unterwegs: St. Martin.

Wenn am Sonntag, 13. November, der Laternenzug in Lennep startet, ist nun doch St. Martin auf einem Pferd unterwegs.

Remscheid. Klaus Kreutzer, Vorsitzender des Verkehrs- und Fördervereins, rückte von seinen Plänen ab, darauf nach neuen Auflagen der Stadt zu verzichten. „Bei der Sitzung der Lenneper Bezirksvertretung war von einem Wesenstest des Pferdes die Rede, der vorgenommen werden muss. Aus der Presse habe ich dann erfahren, dass dies nicht nötig ist“, erklärt er mit Blick auf einen RGA-Beitrag zum Thema, wonach nur die Eignung des Pferdes bestätigt werden muss.

Diese liege vor. Schließlich habe es bereits einen Martinszug angeführt, was der Verwaltung als Angabe reicht. Nun startet der Umzug wie gewohnt um 17 Uhr an der katholischen Kirche. Im Anschluss gibt es für die Kinder Weckmänner, die der Verkehrs- und Förderverein finanziert. „Es wäre nach 72 Jahren der erste Umzug ohne Pferd gewesen“, zeigt sich Klaus Kreutzer froh, dass er die Tradition pflegen kann. -zak-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Nach Insolvenz einer Firma: Kunden warten auf ihre eingelagerten Winterräder
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Immobilienpreise gehen in Remscheid in den Sinkflug
Die Kicker vom Hackenberg haben wieder Zukunft
Die Kicker vom Hackenberg haben wieder Zukunft
Die Kicker vom Hackenberg haben wieder Zukunft
Blick hinter die Kulissen: So lebt die Luftspiral-Artistin
Blick hinter die Kulissen: So lebt die Luftspiral-Artistin
Blick hinter die Kulissen: So lebt die Luftspiral-Artistin

Kommentare