Politik

SPD Lennep arbeitet an Altstadt-Konzept

Ruft die Lenneper zur Mitarbeit auf: Daniel Pilz. Foto: Roland Keusch
+
Ruft die Lenneper zur Mitarbeit auf: Daniel Pilz.

Die Lenneper SPD erarbeitet mit Anwohnern, Gastronomen und Einzelhändlern eine ganzheitliche Lösung für die Altstadt.

Remscheid. „Nach dem Urteil des OVG in Münster bezüglich des DOC ist klar, dass ohne kurzfristigen Baubeginn in der Altstadt dringend etwas passieren muss“, erklärt Daniel Pilz, Mitglied des Vorstandes der Lenneper SPD. „Die Revitalisierung der Kölner Straße ist wichtig - aber die Altstadt ist und bleibt das stark vernachlässigte Kleinod Lenneps.“ Zwingend dazu gehört die Installation einer Überquerung der stark befahrenen Straße zwischen Hardtpark und Rosengarten. 

Ein ganzheitliches Konzept für Verkehrsplanung, Parkmöglichkeiten und Belebung der Altstadt dürfe nicht mehr auf die lange Bank geschoben werden. „Für uns ist es wichtig, keine Lösung für die Betroffenen über deren Köpfe hinweg zu erarbeiten“, meint Pilz. „Wir möchten ein gemeinsames Konzeptpapier auf Augenhöhe erarbeiten.“ Auch wenn die Terminierung während der Pandemie schwierig ist, steht die grobe Planung: Im Frühjahr 2021 wird es einen „Runden Tisch“ in Lennep geben, der als Forum für alle Interessierten fungieren soll. -AWe-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Einfamilienhaus brennt an der Honsberger Straße
Einfamilienhaus brennt an der Honsberger Straße
Einfamilienhaus brennt an der Honsberger Straße
Neues Rätsel: Erkennen Sie diese Straßenzeile?
Neues Rätsel: Erkennen Sie diese Straßenzeile?
Neues Rätsel: Erkennen Sie diese Straßenzeile?
Kriminelle sprengen Geldautomat in Lüttringhausen
Kriminelle sprengen Geldautomat in Lüttringhausen
Kriminelle sprengen Geldautomat in Lüttringhausen
Corona: Inzidenz sinkt in Remscheid auf 36,8
Corona: Inzidenz sinkt in Remscheid auf 36,8
Corona: Inzidenz sinkt in Remscheid auf 36,8

Kommentare