Experimente

Leiten Kartoffeln eigentlich Strom? Plätze frei in Kursen

Das Deutsche Röntgen-Museum bietet spannende Experimente in den Ferien – Auch digitale Angebote sind dabei

Hier macht Physik Spaß: Spannende Experimente warten auf den Nachwuchs, der in den Ferien auf den Spuren von Wilhelm Conrad Röntgen wandeln darf. In den Ferienkursen des Deutschen Röntgen-Museums sind noch Plätze frei.

Mittwoch und Freitag, 7. und 9. Juli: Jeweils um 10 Uhr gibt es eine kostenfreie, digitale Live-Führung mit anschließenden Vorführexperimenten im RöLab. Anna Kätker und Sonja Klarhof zeigen Experimente zu Vakuum, Elektrostatik und mehr. Natürlich dürfen hier auch die Eltern am PC daheim zusehen. Dauer: Etwa anderthalb Stunden, den Link gibt es im Kalender auf der Website:

roentgenmuseum.de

Dienstag und Donnerstag, 13. und 15. Juli: Digitaler Workshop für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8, jeweils 10 bis 12 Uhr. Das Museumsteam stellt dafür ein Experimentierpaket zusammen. Gemeinsam wird dann per Zoom-Konferenz ein Elektromotor gebaut, eine Rallye mit dem UV-Stift durchgeführt und der Frage nachgegangen: Leiten Zitronen und Kartoffeln eigentlich Strom? Schriftliche Anmeldung bis 5. Juli. Kosten: 15 Euro.

Mittwoch bis Freitag, 11. bis 13. August: Workshop im Schülerlabor für Schüler der Klassen 5 bis 7, je 10 bis 13 Uhr. Hier kommen die „Xperimente-Kits“ zum Einsatz. Das sind mobile Koffer mit Experimentierstationen zu Schall und Akustik, Vakuum, Elektrostatik und zum elektromagnetischen Spektrum. Kosten: 30 Euro. -mw-

Anmeldung per E-Mail:

birgit.doemling@remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Geldautomat in Lennep gesprengt: Verdacht auf TNT
Geldautomat in Lennep gesprengt: Verdacht auf TNT
Geldautomat in Lennep gesprengt: Verdacht auf TNT
Kellerbrand in der Hindenburgstraße
Kellerbrand in der Hindenburgstraße
Kellerbrand in der Hindenburgstraße

Kommentare