Lecker und knusprig

Zu den Plätzchen schmeckt Vanillesoße gut. Foto: Ira Schneider
+
Zu den Plätzchen schmeckt Vanillesoße gut. Foto: Ira Schneider

Milchreisplätzchen

-KS- Bei unserem heutigen Rezept-Tipp steht Milchreis im Mittelpunkt – in einer knusprigen Variante.

Zutaten für 6-8 Plätzchen: 500–750 ml Milchreis steif gekocht (Rest vom Vortag oder aus 500 ml Milch, 125 g Milchreis, 30 g Zucker frisch zubereitet), 1 Eigelb, 1 Eiweiß (zu Schnee geschlagen). 2–3 El Grieß oder Stärkemehl (je nach Feuchtigkeit der Masse), Zucker, Zimt, 40 g Rosinen, Öl zum Ausbacken.

Zubereitung: Milchreis und Eigelb verrühren, den Eischnee und die Rosinen unterheben, nach Bedarf Grieß oder Stärkemehl sowie etwas Zucker und Zimt zugeben. Den Teig etwa 20 Minuten ruhen lassen. Öl in einer hohen Pfanne heiß werden lassen. Aus dem Milchreis Plätzchen abstechen und von beiden Seiten knusprig ausbacken. Die Plätzchen mit Puderzucker bestäuben und mit Apfelmus oder Fruchtkompott servieren, Vanillesoße passt ebenso dazu.

Tipp: Wenn der Teig nach dem ersten Backen noch zu feucht erscheint, sollte man noch etwas Grieß zugeben.

Aus: Ira Schneider, Bergische Küchenklassiker – Von Pfannenwatz bis Butterplatz, auch erhältlich unter

bergisch-bestes.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Einbrüche in Remscheid: Die Polizei sucht Zeugen
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Neueröffnungen setzen im Lüttringhauser Zentrum neue Impulse
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Schockanruf: 87-Jährige übergibt 40.000 Euro
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft
Pipersberg investiert mit neuem Gaszähler in digitale Zukunft

Kommentare