Lastwagen kippt auf die Seite

Bei diesem Unfall wurde der Lkw-Fahrer (52) verletzt. Foto: rk
+
Bei diesem Unfall wurde der Lkw-Fahrer (52) verletzt. Foto: rk

-zak- Auf dem Wertstoffhof an der Solinger Straße wurde gestern Vormittag ein Lkw-Fahrer (52) verletzt. Gegen 10.30 Uhr kippte sein Vierachser-Lastwagen zur Seite. „Er war rückwärts zu einem Erdhügel gefahren, um abzuladen“, berichtet Polizeisprecher Stefan Weiand. „Dabei geriet offenbar die Kippmulde ins Schaukeln.“ Der Mann klagte im Anschluss über Rückenschmerzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus

Kommentare