Kunstaktion hilft Opfern des Hochwassers

-wey- Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner von Haus Clarenbach und Talblick beteiligen sich mit einer Kunst-Aktion an der Remscheider Hochwasser-Hilfe. Sie stellen ab dem heutigen Montag im Lüttringhauser F(l)air-Weltladen und Haus Clarenbach selbstgemalte Bilder aus, die gegen eine Spende für die Soforthilfe erworben werden können. Die jeweilige Spende kann direkt vor Ort bar entrichtet werden.

Der F(l)air-Weltladen in der Gertenbachstraße 17 hat noch bis zum Ende der Sommerferien montags bis freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Historisches Foto: Wer erkennt die Straße?
Das erste Kirmeswochenende ist ein voller Erfolg
Das erste Kirmeswochenende ist ein voller Erfolg
Das erste Kirmeswochenende ist ein voller Erfolg
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Auf dem Schützenplatz drehen sich wieder die Kirmes-Karussells
Corona: Inzidenz sinkt auf 48,4
Corona: Inzidenz sinkt auf 48,4
Corona: Inzidenz sinkt auf 48,4

Kommentare