Krustenbraten mit Semmelknödeln

Die Rezeptsammlung der Hückeswagener Landfrauen. Foto: wey
+
Die Rezeptsammlung der Hückeswagener Landfrauen. Foto: wey

Rezept der Landfrauen

REMSCHEID -wey- Schweinebraten ist zweifelsohne ein Klassiker der deutschen Küche, als Krustenbraten bekommt er zusätzlichen Pfiff. Dazu reicht man traditionell Rotkohl. Und natürlich auch gerne Semmelknödel – dann aber hausgemachte.

Zutaten: 1,5 bis 2 kg Schweinekeule oder -nacken mit Schwarte, Wasser, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer.

Zubereitung: Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Schwarte nach unten in einer Fettpfanne legen, vorher 250 Milliliter Wasser in die Pfanne geben. 30 Minuten bei 220 Grad im Backofen braten. Die Fettpfanne anschließend aus dem Ofen nehmen, das Fleisch umdrehen und die Schwarte in kleine Vierecke einritzen, weitere 90 Minuten braten. Die Schwarte zwischendurch immer mal wieder mit dem Bratfett begießen. 30 Minuten vor dem Ende etwas Wasser für die Soße und die Zwiebel zugeben, die Soße andicken.

Zutaten: 10 alte Brötchen, Salz, 3 Eier, gehackte Petersilie, 3 El Paniermehl, Pfeffer, 500 ml warme Brühe.

Zubereitung: Die Brötchen in kleine Würfel schneiden, Gewürze, Eier, Paniermehl, bei Bedarf auch noch ein Esslöffel Mehl, darüber geben, umrühren, dann die Brühe angießen und alles zu einem Teig verarbeiten. Klöße formen und 15 Minuten in schwach gesalzenem Wasser gar ziehen lassen.

Erprobte Rezepte der Landfrauen Hückeswagen, Ordner mit 504 Seiten, 19,95 Euro, Bergischer Verlag Remscheid, ISBN: 978-3-945763-30-8

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Ab Freitag gilt Inzidenzstufe 1 - Inzidenz nicht weiter gestiegen
Corona: Ab Freitag gilt Inzidenzstufe 1 - Inzidenz nicht weiter gestiegen
Corona: Ab Freitag gilt Inzidenzstufe 1 - Inzidenz nicht weiter gestiegen
Inzidenzstufe 1: Diese Corona-Regeln gelten in Remscheid ab Freitag
Inzidenzstufe 1: Diese Corona-Regeln gelten in Remscheid ab Freitag
Inzidenzstufe 1: Diese Corona-Regeln gelten in Remscheid ab Freitag
Die Vergessenen aus dem Morsbachtal
Die Vergessenen aus dem Morsbachtal
Die Vergessenen aus dem Morsbachtal
Feuerwehr rüstet nach Hochwasser auf - Neues Fahrzeug vom Land
Feuerwehr rüstet nach Hochwasser auf - Neues Fahrzeug vom Land
Feuerwehr rüstet nach Hochwasser auf - Neues Fahrzeug vom Land

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare