Electro-Party

Kölner Bootshaus-DJ legt im Kultshock auf

Die Veranstalter vor ihrer Location: Cilian Schinkel (l.) und Philipp Manthey. Foto: Cilian Schinkel
+
Die Veranstalter vor ihrer Location: Cilian Schinkel (l.) und Philipp Manthey.

Electro-Party am 8. April mit Brandon.

Von Timo Lemmer

Cilian Schinkel und Philipp Manthey sind Fans elektronischer Musik. Sie legen auch gemeinsam auf. Den jungen Remscheidern ist dabei schon lange ein Dorn im Auge, dass es „hier keine elektronischen Tanzmusik-Veranstaltungen gibt“, sagt Schinkel. Und als sie dann mal eine Party in der Erlebbar organisierten, war die dem Andrang nicht gewachsen. Die beiden Veranstalter schaffen nun selbst Abhilfe: Am 8. April legen sie im Kultshock den Grundstein ihrer neuen Partyreihe „The Warehouse Party“.

Dafür ist es Schinkel (20) und Manthey (19) gelungen, echte Schwergewichte der Szene nach Remscheid zu lotsen. „Wir holen das Bootshaus nach Remscheid“, schwärmt Schinkel, denn mit Brandon kommt unter anderem ein Resident-DJ des berühmten Kölner Clubs in die Stadt. Den Kontakt stellten Schinkel, der in der Veranstaltungsbranche arbeitet, und Manthey, der in Köln Musikproduktion studiert, über den Resident-Manager des Bootshauses her – man kennt sich in der Szene.

Im Kultshock wird für die Party eine Menge möglich gemacht und umgebaut. 50 Meter Traverse, eine Videoleinwand, ein CO2-Jetsystem für Nebel: Vieles wird extra aufgebaut. Die beiden hoffen nun entsprechend auf einen guten Auftakt. Die bisherigen Ticketverkäufe – 600 Besucher sind möglich – lassen darauf schließen, zumal die große Werbung durch die bekannten DJs selbst noch nicht angelaufen ist.

Dann können sie sich vorstellen, 2022 eine weitere Party in Remscheid zu organisieren - aber die Reihe soll auch wachsen. Mit Locations in der Region sind sie bereits in Gesprächen, auch Festivals schweben den Remscheidern vor.

Line-Up: Brandon, Resident-DJ im Kölner Bootshaus und Gast auf dem Parookaville-Festival; die Veranstalter als Caspar X Phill M, unter anderem bekannt von 1Live-Diggi; außerdem dabei: Mikable, Olleeey, Andy Lehmann.

Tickets: Die Veranstaltung im Kultshock, Stockder Straße 142-148, beginnt um 20.30 Uhr. Für 4 Uhr am Morgen ist das Ende vorgesehen. Karten für 12 Euro – es gibt auch VIP-Tickets für 55 Euro – sind im Onlineshop über den Instagram-Kanal der Veranstalter oder auch über den Ticketanbieter Eventim bestellbar: www.instagram.com/thewarehouseparty

https://t1p.de/o0550

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Neue Einschränkung für S 7-Pendler
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Wochenmärkte in Remscheid kämpfen ums Überleben
Vertragsabschlüsse ziehen sich: RSV wird kein Risiko eingehen
Vertragsabschlüsse ziehen sich: RSV wird kein Risiko eingehen
Vertragsabschlüsse ziehen sich: RSV wird kein Risiko eingehen
Rosenmontagsumzug in Lennep soll stattfinden
Rosenmontagsumzug in Lennep soll stattfinden
Rosenmontagsumzug in Lennep soll stattfinden

Kommentare