Knatsch um Sanierung der Kölner Straße

Markus Kötter (CDU) fand deutliche Worte. Foto: Roland Keusch
+
Markus Kötter (CDU) fand deutliche Worte. Foto: Roland Keusch

-mw- Zu einem verbalen Schlagabtausch ist es am Mittwochabend in der Sitzung der Bezirksvertretung (BV) Lennep gekommen. Streitpunkt ist die Kölner Straße. Die CDU fordert, die Revitalisierung der Haupteinfallstraße Lenneps endlich umzusetzen. Seit Jahrzehnten fordern die Stadtteilpolitiker dies schon. Bezirksbürgermeister Markus Kötter (CDU) fand deutliche Worte: „Die Verwaltung hat offenbar kein Interesse daran, die Kölner Straße zu revitalisieren, obwohl sie es verdient hätte. Stattdessen werden nur Nebelkerzen geworfen. Ob man auf die DOC-Bauphase wartet, hat doch nichts mit dem Umbau der Kölner Straße zu tun.“ Das wollte Baudezernent Peter Heinze nicht auf sich sitzenlassen. „Ich finde das unfair. In Lennep sind schon viele Maßnahmen in Angriff genommen worden.“ Zum Beispiel die Haltestelle Kreishaus oder der Brunnen an der Sparkasse. Die DOC-Planungen seien jedoch nicht zu verachten, sagte Heinze und betonte: „Die Verwaltung hat ein Augenmerk auf die Kölner Straße, nur haben wir derzeit limitierte Kapazitäten.“ Roland Kirchner (W.i.R.) ergänzte: „Die Kölner Straße ist ein Brennpunkt in Lennep. Sie ist über Jahrzehnte vernachlässigt worden.“ Markus Kötter forderte schließlich von der Verwaltung, die Kölner Straße in ein Entwicklungsprogramm der Stadt aufzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Eventgarten auf dem Schützenplatz startet mit Schlager in Open-Air-Saison
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Corona: Inzidenz bleibt in Remscheid niedrig - Land überweist 200.000 Euro für Kinder
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein
In dieser Telefonzelle gibt es viele Seiten: Awo weiht Bücherbox ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare