Klassische Musik am Sonntagvormittag

-
+
-

-mw- Das Kammermusik-Ensemble der Bergischen Symphoniker möchte am Sonntag, 3. April, das ausgefallene Konzert im Januar nachholen. Martin Haunhorst (Violine), Shino Nakai (Violine), Johanna Seffen (Viola) und Thomas Grote (Violoncello) spielen Nikolai Mjaskowskis Streichquartett Nr. 12 G-Dur op. 77 und Ludwig van Beethovens Streichquartett Nr. 8 F–Dur op.

59 Nr. 1. Das Konzert findet in der intimen Atmosphäre des oberen Foyers statt. Kartenreservierung unter Tel. (0 21 91) 16 26 50 oder an der Tageskasse. Karten kosten für Erwachsene 15 Euro, für Jugendliche 6,50 Euro. Foto: Doris Lange-Haunhorst

Sonntag, 3. April, 11 Uhr, Teo Otto Theater, Remscheid

www.teo-otto-theater.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

23-Jähriger fährt ohne Führerschein
23-Jähriger fährt ohne Führerschein
23-Jähriger fährt ohne Führerschein
Unwetter: Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter
Unwetter: Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter
Unwetter: Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Freibad Eschbachtal öffnet am Donnerstag mit Einschränkungen
Christliches Hospiz Bergisches Land: „Wir sind auf der Zielgeraden“
Christliches Hospiz Bergisches Land: „Wir sind auf der Zielgeraden“
Christliches Hospiz Bergisches Land: „Wir sind auf der Zielgeraden“

Kommentare