Glaube

Kirche startet mit zwei Angeboten

Nach coronabedingter Schließung des Gemeindehauses an der Stadtkirche startet die evangelische Kirchengemeinde jetzt wieder mit zwei Angeboten der Citykirche und des Diakonischen Werkes.

Montags, dienstags und mittwochs lädt die Kirche regelmäßig von 11 bis 14 Uhr zur „Marktlücke“ ins Gemeindezentrum an der Stadtkirche, Ambrosius-Vaßbenderplatz 1, ein.

An jedem zweiten Mittwoch im Monat von 11 bis 13 Uhr öffnet zudem das Reparaturen-Café im Vaßbendersaal. Die nächsten Termine: 14. und 28. Juli, 11. und 25. August. Mit versierter Hilfe können hier kleinere Reparaturen an Elektrokleingeräten selber vorgenommen werden. „Unser Citybrunch wird wahrscheinlich erst wieder am 8. September 2021 seinen Betrieb wieder aufnehmen“, teilt Pfarrer Martin Rogalla mit. -AWe-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Intzestraße: Brücken-Neubau ist keine Option
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Keine Mehrheit im Rat: Remscheid bleibt ohne Namenszusatz
Keine Mehrheit im Rat: Remscheid bleibt ohne Namenszusatz
Keine Mehrheit im Rat: Remscheid bleibt ohne Namenszusatz

Kommentare