Spielparadies

Kinderland: Investor Leo Schönhals will im Dezember öffnen

+
Leo Schönhals (r.) und Haris Babic planen den Kinder-Indoor-Spielplatz im Haus Alleestraße 27.

An der Alleestraße entsteht ein Kinderparadies.

Die Treppe für den zweiten Rettungsweg ist eingebaut – damit nimmt das Kinderland in der Alleestraße 27 weiter Formen an. Anfang Dezember will Investor Leo Schönhals das Indoor-Spielparadies im Herzen der Innenstadt eröffnen. Das erklärte er am Dienstag dem RGA. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Haris Babic hat Leo Schönhals das Kinderland geplant. Dort sollen bereits in der Vorweihnachtszeit Jungen und Mädchen ausgiebig toben können. Im nächsten Schritt müssten die Spielgeräte aufgestellt werden. Der Eröffnungstermin war zuletzt mehrfach verschoben worden.

Lesen Sie auch: Kinderland auf der Allee soll vor Weihnachten öffnen

Kulinarisch soll es im Erdgeschoss weitergehen. Wie Schönhals berichtet, sei ein Restaurant geplant, das sich insbesondere an Kinder richtet. Verhandlungen mit einem Betreiber einer Gaststätte ständen vor dem Abschluss. Das Gebäude Alleestraße 27 befindet sich direkt neben Büro- und Schulbedarf Gottlieb Schmidt. mw

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schutz des Morsbachtals: Betonbecken an der Hägener Mühle sollen vor Flut schützen
Schutz des Morsbachtals: Betonbecken an der Hägener Mühle sollen vor Flut schützen
Schutz des Morsbachtals: Betonbecken an der Hägener Mühle sollen vor Flut schützen
Wie sieht die Zukunft in Remscheid aus?
Wie sieht die Zukunft in Remscheid aus?
Wie sieht die Zukunft in Remscheid aus?
Nachzahlung? Hilfsanspruch bei hohen Heizkosten
Nachzahlung? Hilfsanspruch bei hohen Heizkosten
Nachzahlung? Hilfsanspruch bei hohen Heizkosten
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei
Unfall: Auffahrt zur A1 ist wieder frei

Kommentare