Verkehr

Kellershammer: Freie Fahrt nach Burg

Die Eschbachstraße bei Kellershammer ist offen.
+
Die Eschbachstraße bei Kellershammer ist offen.

Gute Nachrichten für Pendler von Ehringhausen nach Burg oder andersrum

Remscheid/Solingen. Die Eschbachstraße im Bereich Kellershammer (Alte Schlossfabrik) ist wieder freigegeben. Seit der Flutkatastrophe war sie teilweise gesperrt. Ab Juli wird hier allerdings gebaut. Der Landesbetrieb Straßen lässt die Eschbachstraße zwischen Ortsdurchfahrt und Burgtalstraße erneuern. mw

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Urteil am Bundesverwaltungsgericht: DOC darf nicht gebaut werden
Urteil am Bundesverwaltungsgericht: DOC darf nicht gebaut werden
Urteil am Bundesverwaltungsgericht: DOC darf nicht gebaut werden
Let‘s Love: Remscheiderin Stefanie Lopez Suarez zieht in eine „Hütte voller Liebe“
Let‘s Love: Remscheiderin Stefanie Lopez Suarez zieht in eine „Hütte voller Liebe“
Let‘s Love: Remscheiderin Stefanie Lopez Suarez zieht in eine „Hütte voller Liebe“
Ausflügler ignorieren Absperrungen und begeben sich in Lebensgefahr
Ausflügler ignorieren Absperrungen und begeben sich in Lebensgefahr
Ausflügler ignorieren Absperrungen und begeben sich in Lebensgefahr
Corona: Inzidenz steigt in Remscheid auf 1376,5 - Dritthöchste Inzidenz in NRW
Corona: Inzidenz steigt in Remscheid auf 1376,5 - Dritthöchste Inzidenz in NRW
Corona: Inzidenz steigt in Remscheid auf 1376,5 - Dritthöchste Inzidenz in NRW

Kommentare